Zu Tisch #91 Brettspiel Eindrücke

Noch einmal schlafen bis Weihnachten, aaaaaber vorher haben wir noch ein bissel was über die Spieler der vergangenen Woche zu erzählen. Da lag so einiges auf dem Tisch und der Schwerpunkt dieses Mal wieder eindeutig im Euro Bereich. Wen ich aber die Spiele des letzten Jahres so Revue passieren lasse, dann weiß ich Eines: ich werde einen Teufel tun und mich auf ein Genre festlegen. Was mich unterhält, fesselt und irgendwie bei der Stange hält, das kommt auf den Tisch. Sei es Ami Trash, War- oder Eurogame. Die Brettspielwelt ist viel zu vielfältig um sich da von vornherein einzuschränken. In diesem Sinne wünschen wir euch eine gute Zeit über die Tage. Erholt euch gut und spielt was Ordentliches! Aber nun die letzte Woche: Seht selbst.

Spiele schon vorher sehen? Klick! (Zeitstempel)
Gugong 00:39 Kingdom Defenders 3:22 Ceylon 6:44 North American Railways 8:27 Teotihuacan 11:44 Crisis mit New Economy Erweiterung 13:37 Terraforming Mars All In 16:14 Dual Powers 18:59 Würfel Siedler 21:21

Über Christoph 642 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*