Zu Tisch #72 Brettspiel Eindrücke

Und wieder eine Woche rum. Moderate Temperaturen und mehr Spiele auf dem Tisch. betrachtet waren doch einige Schwergewichte mit dabei die uns die Spieleabende in unterschiedlichsten Besetzungen versüßt haben. Was mir auffällt und immer wieder mal kommt in meinen drücken sind die Anzahlen der Spieler und die oft hierfür (zumindest gefühlt und unsrer Meinung nach) nicht ideal geeignete Spieleranzahl zwei. Man will ja auch nicht an allem rummeckern, aber was nicht geht, geht eben nicht. Seht selbst

Spiele schon vorher sehen? Klick! (Zeitstempel)
Gaia Project 00:56 Sheep and Thief 3:46 Lords of Hellas 4:35 Lisboa 7:20 Rokoko 11:09 Pulsar 14:22 Hannibal 18:06 Star Wars Rebellion 22:53

Über Christoph 490 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*