20. September 2017

Zu Tisch #39 Brettspiel Eindrücke

Zu Tisch #39 Brettspiel Eindrücke

Was für eine Woche!? Und damit sind wir schon bei Thema: Einen schönen Sonntag euch allen. Wir haben gespielt bis die Schwarte kracht hatten hohen Besuch und einen „Klopper“ nach dem anderen auf dem Tisch. All das ist in diversen Livestreams und deren Wiederholungen bei uns zu sehen. Die komprimierte Form, nämlich einzig und allein bezogen auf die Spiele, die dabei waren, seht ihr hier. Wir wünschen viel Spaß und nun seht selbst!

 

Spiele schon vorher sehen? Klick! (Zeitstempel)

Print Friendly, PDF & Email

Werbung




Über Christoph 326 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

1 Kommentar zu Zu Tisch #39 Brettspiel Eindrücke

  1. Hi ihr Zwei!
    Unglaublich was ihr in einer Woche immer auf den Tisch bekommt! Bei uns war es diesmal das erste mal Lorenzo und auch wieder einmal was älteres, und zwar Viticulture! Die Tzolkin-Erweiterung und Florenza liegen noch auf unserem pile of shame.
    Danke für eure tolle Arbeit!
    Liebe Grüße aus Österreich
    Heinz

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: