Zu Tisch #209 Brettspiel Eindrücke

Diesmal musstet ihr nicht so lange warten. Und bevor ich hier loslege, muss ich noch etwas von letzter Woche Nachholen. DANKE!!! Ihr seid eine Topp Community und ihr kann mir niemand besseres vorstellen. Euer Verständnis und die lieben Kommentare, wenn es hier mal nicht so regelmäßig läuft. Das tut dann wirklich gut. So! Eine ereignisreiche Woche voller Spiele und größtenteils auch positivster Spielerfahrungen liegen hinter mir. Es wäre sträflich, wenn ich das alles jetzt noch eine Woche mit mir herumschleppe. Im Gegensatz zu vielen anderen Folgen, ist dieses Mal die Streuung aber nicht allzu weit gefallen und so bleibt einiges innerhalb der geliebten Hexfelder. Kenner wissen, was ich meine. Ansonsten bin ich immer noch stolz auf uns, dass wir mit Arkham Horror nach wie vor an einer Kampagne sitzen, ohne dass sie im Sand verläuft. So, aber jetzt erstmal die vergangene Woche im Brettspiel. Ansonsten wird es demnächst hier eine Ankündigung geben, die evtl. Den ein oder Anderen freuen wird. Seid gespannt und bleibt gespannt. In diesem Sinne: Seht selbst!

Spiele schon vorher sehen? Klick! (Zeitstempel)
00:00 Intro / Begrüßung
00:57 Arkham Horror LCG
03:47 A MOST FEARFUL SACRIFICE
09:45 Burma
12:16 SPQR
17:52 Germantown
21:23 Hood Strikes North
23:48 Flashpoint South China Sea
27:06 Conquest and Consequences
Über Christoph 841 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

2 Kommentare zu Zu Tisch #209 Brettspiel Eindrücke

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*