Zu Tisch #185 Brettspiel Eindrücke

Da wären wir wieder. Dieses Mal ohne größere Pause und mit nur einer Woche dazwischen. Das wirkt sich auf den Spielestapel aus, aber das macht nix. Herausheben möchte ich diese Woche den Altersunterschied der Spiele auf dem Tisch von 20 Jahre alt bis noch nicht erschienen ist alles dabei. Wir fahren ja nun schon wieder langsam in die Gewässer vor der Messe wo es drum geht als erster das neueste zu präsentieren (jeden falls für viele) ich finde das jetzt nicht ganz so ausschlaggebend für unseren Kanal und werde mir Mühe geben das auch weiterhin gut zumischen. Dier Spieleabende sollen ja kein Krampf werden. Natürlich gibt es auch Neues zu gucken und so ist dieses Mal eine für mich und meinen Geschmack wirklich sehr herausragende Neuheit dabei. Bi sehr gespannt auf weitere Partien. Aber auch der alte Tile Placer Urvater macht hier noch eine gute Figur. Ich habe gerade eine Spielregel beendet und das Ergebnis kommt vielleicht (ich verspreche noch nichts) im nächsten Zu Tisch schon auf den selbigen, aber ich sage mal ohne Namen zu nennen, ich habe das Gefühl das habe ich im letzten Jahr schonmal auf dem Tisch gehabt, jedenfalls sehr ähnlich und etwas komplexer

Spiele schon vorher sehen? Klick! (Zeitstempel)

00:00 Intro/Begrüßung
01:32 Factory 42
08:36 Dark Summer
12:46 Carcassonne
15:50 Smoky Vallley
19:22 Europe in Turmoil

Über Christoph 800 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*