Zu Tisch #12 Brettspiel Eindrücke

Zu Tisch #12 Brettspiel Eindrücke

Hallo und einen schönen Sonntag,
Auch dieses Mal waren wir nicht untätig und hatten einige Spiele auf dem Tisch. Leider ist ein Spielabend ausgefallen. Aber wenn wir nun zurück schauen , war diese Woche alles andere als uninteressant. Mit dabei dieses Mal: Aquaspehere von H@@ll Games, Orleans von DLP. CRISIS VON Ludi Creations sowie Cottage Garden und Clank!. Also wie immer eine reichhaltige Auswahl. Seht selbst.

Print Friendly, PDF & Email

Werbung




Über Christoph 380 Artikel

Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

2 Kommentare zu Zu Tisch #12 Brettspiel Eindrücke

  1. Ich finde es gut, so wie ihr das macht. Gehört zu meinem festen Sonntagsprogramm dazu, bei euch reinzugucken. So kurz vor Tatort. Zu diesem Format gehört es eben dazu, dass Spiele öfter erwähnt werden. Ist nicht langweilig. Eher interessant. Weiter so.
    Michael Kindel

    • Hallo Michael,

      vielen Dank für dein Feedback. Du hast recht soweit gehört es schon dazu, wir möchten zwar größtmöcgliche Abwechslung bieten, aber es gibt nun mal auch immer Spiele, die auch regelmäßig auf dem Tisch landen, weil sie einfach gut sind, oder man demnächst eine Rezension drehen will. In der kommenden Folge, überschneidet es sich auch noch ein wenig, so ganz wird das wahrscheinlich auch nicht immer herauszuhalten sein.

      Viele Grüße

      Christoph

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: