V-Commandos

V-Commandos

V-Commandos wirkt vom Cover Artwork her wie ein Computerspiel aus den 90igern und genau so ein Spiel stand wohl auch Pate als der Autor sich an die Entwicklung dieses vollkooperativen Schleich- Crawlers machte. Als Spezialkommando sind wir im zweiten Weltkrieg auf Basen des Feindes unterwegs und müssen dort verschiedene Aufträge erfüllen. Das kann simples in die Luft jagen sein, oder auch die Bergung von Teilen aus einer Radarstation beinhalten. Bewegt wird sich über verschiedene Geländeteile, die Auswirkungen auf Bewegung und Tarnlevel der Spieler haben. Und dann sind da natürlich noch die Feinde…. Seht selbst!

Spielerzahl: 1-4
Spieldauer: 30 – 180 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Autor: Thibaud de la Touanne
Verlag: Triton Noir
Sprache: englisch / französisch

Print Friendly, PDF & Email

Werbung




Über Christoph 343 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: