Spiele Journal 29.07.2016 News rund um Brettspiele, Comics, P&P und Tabletop

Spiele Journal 29.07.2016 News rund um Brettspiele, Comics, P&P und Tabletop

Freitag! Wochenende! Aber bevor es für Euch mit dem Abschalten, relaxen und wahrscheinlich Spielen losgeht, hier ein bunte gemischtes Journal mit allerhand wissenswertem aus der Spiel- und Comicwelt. Fantasy Flight Games, Heidelberger, Lookout Games, Hans im Glück, Red Raven Games, GMT, Panini, Splitter und Cross-Cult – Ihr sehr es war wieder einiges los.

  1. FFG Mansions of Madnes 2nd Edition App Driven

Fantasy Flight kündigt für den Herbst eine Neuauflage von Mansions of Madness an. Wer es nicht kennt: Mansions of Madness (dt. Titel Villen des Wahnsinns) ist ein Dungeon Crawler ähnliches Abenteuerspiel rund um den Cthulhu Mythos, allerdings enthält es wesentlich mehr Deduktionselemente. In der 2nd Edition kann man nun dank einer App, vollkooperativ gegen das Spiel antreten und benötigt keinen Keeper mehr, der gegen die Gruppe antritt. Die 2nd Edition enthält alles, was man benötigt, um seine Ermittler aus der First Edition weiter zu nutzen.

Und ganz frisch die Nachricht, dass im 4. Quartal bereits die deutsche Version ins Haus steht.

US Version

https://www.fantasyflightgames.com/en/mansions-of-madness-second-edition/

Deutsche Version

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HE622

  1. FFG Game Of Thrones – The Iron Throne – Cosmic Encounter

Und nochmals Fantasy Flight Games. Game Of Thrones ist in aller Munde und mit A Game Of Thrones – The Iron Throne kündigt Fantasy Flight Games nun ein Brettspiel im AGOT  Universum an, das Elemente aus dem Klassiker Cosmic Encounter übernimmt. Dann stellen wir uns also auf ein fröhliches Hauen, Stechen, Allianzen schmieden, Bluffen, in den Rücken fallen und und und ein. Klingt im Falle von A Game Of Thrones alles sehr thematisch.

https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2016/7/22/the-iron-throne/

  1. Heidelberger kündigt Das Zeichen von Carcosa für Eldritch Horror an

Auch hier folgt relativ kurz auf die US Version eine deutsche Lokalisierung. Das finden wir sehr gut. Die neue, kleine Erweiterung, haben wir bereits in der US Version angekündigt, und es scheint sich so auch hier um eine randvolle Box mit neustem Material für für Eldritch Horror zu handeln. …und natürlich Hastur.

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HE274

  1. Lookout Kampf um den Olymp und Agircola Das Familienspiel sind lieferbar

Zwei Neuheiten von Lookout sind inzwischen lieferbar und zwar das Agricola Familienspiel sowie Matthias Cramers Kampf um den Olymp. Einem Zwei Spieler Kartenspiel, bei dem zwei Antike Helden gegeneinander antreten um die Herrschaft über den Sitz der Götter zu erlangen.

http://shop.lookout-spiele.de/produkte/kampf-um-den-olymp/
http://shop.lookout-spiele.de/produkte/agricola-familienspiel/

  1. LOOKOUT: Die Kolonisten könnte ein Leckerbissen für Vielspieler werden

Die Kolonisten ist ein Dorfausbauspiel, angelehnt an Computerspiele wie Anno. Der Komplexitätsgrad und die Spiellänge sind wohl individuell anpassbar. Längere Kampagnen können aber auch abgespeichert werden. Dazu gehört Forschung, Aufbau und die Bewohner zu beschäftigen, möglichst alle. Das klingt nach einem gewaltigen Spiel und wir drücken Lookout und Tim Puls dessen Erstling dieses Spiel ist, die Daumen, das es ein Hit wird. Wir haben jedenfalls allergrößtes Interesse.

http://lookout-spiele.de/

  1. Far & Near auf Kickstarter

Vor gar nicht so langer Zeit erschien mit Drunter und Drüber bzw. Above and Below ein Spiel von Ryan Laukat, das solides Worker Placement mit einem Storybook-Spiel im Stil der Abenteuerspielbücher verbunden hat. Letzteres System ist unter Umständen etwas zu vergleichen mit Geschichten aus 1001 Nacht oder auch City Of Chaos. Ryan Laukat möchte nun mit seinem Verlag Red Raven Games, das Ganze mit Far & Near vertiefen. Keine Erweiterung sondern ein Stand-Alone und nun scharf geschaltet bei Kickstarter. Neben Regeln und dem 100 seitigen Storybook wird es auch einen 24 seitigen Atlas geben. Definitiv einen Blick wert, allein wegen des Artworks.

https://www.kickstarter.com/projects/953146955/near-and-far-storytelling-board-game

  1. Hans im Glück First Class – Unterwegs im Orient Express

Auch amtlich inzwischen ist das Lonny Orgler und Helmut Ohley, ihres Zeichens Autoren von u.a. Russian Railroads wieder ein Spiel mit Eisenbahnthematik bei Hans im Glück veröffentlichen werden. First Class – Unterwegs im Orient Express ist der Name.

http://www.merz-verlag.com/uploads/2/1/4/0/21405396/neuheiten_25.7.pdf

  1. Gmt Simple Great Battles opf History P500

Ein neues Spiel ist in der P500 bei GMT Games gelandet bzw. handelt es sich um eine überarbeitete Neuauflage. Simple Great Battles of History ist ein Szenario gestütztes System um Feldschlachten, vor allem in der Antike, zu simulieren. Autoren wie gehabt die beiden Wargame Legenden Richard Berg und Mark Herman.

http://www.gmtgames.com/p-597-simple-great-battles-of-history-2nd-edition.aspx

  1. Splitter: Hexen des verlorenen Landes

Brandneu beim Splitter Verlag ist die Hexen des verlorenen Landes von  Béatrice Tillier

und mit Zeichnungen von Jean Dufaux. Ein frankobelgischer Fantasycomic mit aquarellartigen Zeichnungen und einer Story voller Magie. Angesiedelt wieder im verlorenen Land, denn hier handelt es sich bereits, um den dritten Zyklus, der in dieser Welt angesiedelt ist.

http://www.splitter-verlag.eu/hexen-des-verlorenen-landes-bd-1-schwarzer-kopf.html

  1. Splitter: Stern Bd. 1: Der Totengräber, der Tramp und der Mörder

Auch von Splitter aber etwas anderer Natur ist Stern Band 1. Ein staubiger erdfarbener Comic angesiedelt in einer noch immer von Bürgerkriegsereignissen traumatisierten Kleinstadt in den USA. Eine Leiche wird obduziert und ist Auftakt für eine Verbrechensserie und dem Aufplatzen vieler alter Wunden. CSI Western Drama.

http://www.splitter-verlag.eu/stern-bd-1-der-totengraber-der-tramp-und-der-morder.html

  1. Panini: X-Men 1 und Uncanny Inhumans 1

Bei Panini geht der Marvel Relaunch weiter und zwar mit Uncanny X-Men und den Uncanny Inhumans. Bei letzteren dreht sich alles um Black Bolt und Medusa, König und Königin der Inhumans, und einem Techtelmechtel mit Johnny Storm  der Fackel.

Die X-Men, hier geschrieben von Jeff Lemire (Animal Man, Descenders), werden von einem globalen Unheil  bedroht, bzw. nicht nur die X-Men sondern alle Mutanten. Im Zuge dieser dieser Ereignisse versammelt Storm ein neues Team.

https://www.paninishop.de/artikel/x-men-1-2016-05-13
https://www.paninishop.de/artikel/uncanny-inhumans-1

  1. Cross-Cult: Walking Dead Das Malbuch

Im Grunde nicht ganz unsere Baustelle, aber herrlich schräg deswegen soll es hier Erwähnung finden. The Walking Dead – Das Malbuch erscheint bei Cross Cult. Ein übergroßes Buch für Erwachsene mit Szenen aus der Comic Serie. Viel Rot bereit halten.

https://www.cross-cult.de/titel/the-walking-dead-das-malbuch.html

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Werbung




Über Christoph 365 Artikel

Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: