Spiele Journal 22.12.2017

News rund um Brettspiele und Comics

Da ist es. Das letzte Journal im Jahr 2017. Noch einmal gibt es Neuigkeiten aus der Welt der Brettspiele und Comics. Aber da diese zum Ende des Jahres deutlich an Quantität nachlassen gehen sehen wir uns erst im Januar an dieser Stelle wieder. Zumindest was das Journal angeht (es kommt schon noch ein bissel was :-9). In diesem Sinne wünschen wir ein frohes Fest und falls man sich außerhalb des Journals nicht sieht und hört natürlich einen guten Rutsch nach 2018. Lasst es euch gut gehen!

Zeitstempel
Brettspiele: 00:00:47
Comics: 00:06:33

Quellen, Links und Infos

  1. GMT liefert Pendragon, Warrior Queen und aus Wing Leader Blitz Lieferung gestoppt

GMT liefert nun drei neue Titel aus darunter das verschobene und heiß erwartete Pendragon, dass sich im Vorfeld zu einm der erfolgreichsten COIN Titel mausern könnte. Warrior Queen ist ein Supplement für Caesar bzw. Simple Great Battle Battles of History  und dreht sich um die britannische Königin und Heerführerin Boudica und ihren Aufstand gegen die Römer in den Jahren 60 und 61 n. Chr.

Die Wing Leader Erweiterung wird leider derzeit doch nicht ausgeliefert, da es ein fehlendes Teil gibt und dieses erst nachproduziert werden muß.

http://myemail.constantcontact.com/December-18-GMT-Update–New-COIN-P500–Production-News–More-.html?soid=1103480314715&aid=u7G2ATWcKSU

  1. Neuer COIN Titel in der P500

In GMTs P500 ist ein neuer COIN Titel aufgenommen worden und zwar: All Bridges Burning. Thematisch geht es hier um den finnischen Bürgerkrieg in den Jahren 1917-18. GMT spricht von einem schnell zugänglichen COIN Titel der in dieser Hinsicht wohl mit Cuba Libre zu vergleichen ist.

http://myemail.constantcontact.com/December-18-GMT-Update–New-COIN-P500–Production-News–More-.html?soid=1103480314715&aid=u7G2ATWcKSU

  1. BGG Most Anticipated Liste für 2018 ist online

Die Messe ist gerade rum, Weihnachten steht vor der Tür es fehlen noch etliche Neuheiten die unbespielt im Schrank lauern. Es riecht also danach, dass es langsam Zeit wird sich mit den Neuheiten 2018 zu beschäftigen. Auf Boardgamegeek ist nun die Most Anticipated Games of 2018 Liste online gegangen. Hier werden die  vielversprechenden Kandidaten für das kommende Jahr gelistet, kommentiert und man kann voten. Bisher natürlich viel Kickstarter. Aber das wird wachsen.

https://www.boardgamegeek.com/geeklist/231943/20-most-anticipated-games-2018-nominations-are-ope/page/1

  1. Tsukuyumi Late Pledge

Anfang der Woche war Tsukuysumi Live bei uns auf dme Tisch. Hier noch einmal der Hinweis, dass das Spiel noch bis zum 31.12.2017 per Late Plaedge nachzuordern ist. Die Auslieferung ist ja bekanntlich für Mai 2018 anvisiert.

http://tsukuyumi.webflow.io/en-section/kickstarter

  1. Gloomhaven und Arler Erde Erweiterung

Feuerland hat auf Facebook vermeldet dass es bisher noch keine Reaktionen und auch keine Weiterkommen gab was ein deutsches Gloomhaven angeht. Sie bleiben aber dran. Inzwischen ausgeliefert sind die fehlenden Schlote aus der Arler Erde Erweiterung und so steht dem Teehandel in Ostfriesland nichts mehr im Wege.

http://www.feuerland-spiele.de/

  1. Chronicle X

Alien Invasion mit deutlichen Reminiszenzen an die 80iger verspricht Chronicle X bei Kickstarter. 1-7 Spieler treten bei diesem taktischen Miniaturenspiel entweder als Mitglieder der Organisation Chronicle X an oder gehören zur Gegenseite den fiesen Overmind die sich den Planeten unter den Nagel reißen wollen.

https://www.kickstarter.com/projects/1915792245/chronicle-x-by-archon-studio?ref=card

  1. Krieg der Knöpfe Anfang 2018 bei Blackfire

Ein Spiel zum Roman Krieg der Knöpfe von Louis Pergaud kündigt Blackfire an. Bereitsd Anfang 2018 soll das von Andreas Steding in Szene gesetzte Spiel auf den Markt kommen. Das Spiel soll Familien und Kennerspieler gleichermaßen ansprechen. Thematisch geht es um Jungsbanden, die um die Wette ihre Hütten errichten. Dazu würfeln sie ihre Bande zusammen und manipulieren die Würfel so gut es geht, um sie anschließend auf dem Spielplaneinzusetzen. Bin dabei!

https://www.facebook.com/blackfire.eu/

  1. Die Ausgestossenen von Orion bei Splitter

Ein SciFi Comic das eine mittelalterlich anmutende Zivilisation im Sternenbild des Orion zum Thema hat. Krieger Kolhen wir dunkle Machenschaften eines mysteriösen Mannes hineingezogen der aus dem Himmel gekommen sein soll und angeblich eine ultimative Todbringende Waffe beseitzt.

https://www.splitter-verlag.de/die-ausgestossenen-von-orion-bd-1.html

  1. Königliches Blut Alienor – Die schwarze Legende Bd.5

Bereits Band 5 einer Reihe über starke Frauen der Geschichte ist beim Splitter Verlag erschienen. Alienor von Aquitanien musste sich selbstbewusst in einer männlich dominierten Gesellschaft in ihrer Herrscherinnenrolle beweisen um im mittelalterlcihen Südfrankreich für voll genommen zu werden. Ein Historiencomc, Sittengemälde, Adelsthriller!

https://www.splitter-verlag.de/konigliches-blut-alienor-die-schwarze-legende-bd-5.html

  1. The Amazing Screw On Head

Neu bei Cross Cult ist The Amazing Screw On Head von Hellboy Schöpfer Mike Mignola. Die Story? Festhalten. Der Titelgebende Charakter ist ein Geheimagent im Dienste Abraham Lincolns, der seinen Kopf austauschen kann und somit auf eine Vielzahl von Fähigkeiten zurückgreifen kann. Er befindet sich auf der Jagd nach einem untoten Okkultisten der wiederum ein Manuskript gestohlen haben soll, mit dem man Eingang in den Tempel von Gung erhält wo ein Diemant aufbewahrt wird der seinem Besitzer übernatürliche Kräfte verleiht! Wow!

http://www.cross-cult.de/titel/the-amazing-screw-on-head.html

Über Christoph 527 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*