Spiele Journal 17.03.2017

Spiele Journal 17.03.2017 News rund um Brettspiele und Comics

Und wieder steht das Wochenende vor der Tür, und wieder gibt es einiges zu berichten rund um Comics, Brettspiele sowie dieses Mal auch Literatur und Tabletop. Klingt randvoll? Ist es auch. Da bleibt uns erst mal nur euch ein schönes Wochenende zu wünschen und viel Spaß und Information.

 

Quellen, Links und Infos

  1. Card City XL Alban Viard

EIN erstes Cover gab es auf Twitter zu sehen. Dazu ein herzliches Coming Soon! Was Card City XL so mit sich bringt ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar, aber wir halten euch auf dem Laufenden.

https://twitter.com/AlbanVIARD/status/840117471394721792

  1. Gloomhaven reprint auf kickstarter

Alle spät entschlossenen und zu spät gekommenen, haben Glück denn bereits im April soll der Kickstarter for Gloomhaven 2nd Ed. starten. Das Spiel soll korrigierte Regeln und Szenarien beinhakten und Drehräder um Wunden abzutragen. April ist hier aber noch keine offizielle Ankündigung.

https://boardgamegeek.com/thread/1742271/gloomhaven-reprint-news

  1. FAQ und Erata für Villen des Wahnsinns

Beides ist ab sofort online zum Download unter folgendem Link. Sehr gut, sowas ist unverzichtbar.

http://www.heidelbaer.de/documents/MADFAQ_1_1_GER_v2.pdf

  1. Referenzzhandbauch für X-COM

Ein weiterer interessanter Download ist ebenfalls seit kurzem auf der Bären Homepage zu finden und zwar ein Referenzhandbuch samt Spielübersicht zu dem seit kurzer Zeit wieder lieferbaren X-Com Brettspiel

http://www.asmodee.de/ressources/bonus/xcom-referenzhandbuch.pdf

  1. Stand Alone / Erweiterung für Nebel über Valskyrr

Eine Erweiterung, die aber auch für ohne Grundspiel genutzt werden kann ist Nebel über Valskyrr: Im Herzen des Schreckens. Nebel über Valskyrr ist ein komplexes kooperatives Fantasykartenspiel, bei dem jede Charakter über ein eigenen sich veränderndes Deck verfügt und sich die Spielsituation ständig verändert.

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=NSKD0008

  1. Pegasus goes Literature

Bei Pegasus lebt noch in diesem Monat eine gute alte Tradition wieder auf und zwar gleich in doppelter Hinsicht und einmal trotzdem neuartig. Klingt kryptisch? Also entwirren wir das Ganze.  Mit  zwei Shadowrun Romanen werden die Rollenspiel begleitenden Romane, die es gerade für Shadowrun ja in Massen gibt und gab wieder belebt. Für Spielleiter bietet derartiges immer eine eichhaltige Fundgrube und auch Spielern kann es auf diesem Wege erleichtert werden einen Einblick in die Welt zu bekommen.

http://www.pegasus.de/news/14202-jede-gute-geschichte-beginnt-mit-einem-helden/

  1. Pegasus goes Literature and Comic

Das zweite bei Pegasus ist eine Comicreihe mit einer Art Spielecomic. Die Leser entscheiden dabei wie es nach dem Lesen bestimmter Abschnitte weitergehen soll. Klingt nach klassischen Spielbüchern wie der Einsame Wolf oder der vor mehreren Jahren beim selben Verlag erschienenen Bücher aus dem geborgenen Land. In Verbindung mit Comics auf jeden Fall hoch interessant. Der erste Band mit dem Titel Ritter umfasst eine klassische Heldengruppe während sich Nr. 2 auf die Spuren von Sherlock Holmes macht. Ich freu mich drauf.

http://www.pegasus.de/news/14202-jede-gute-geschichte-beginnt-mit-einem-helden/ ,

  1. Detektive A modern Crime Game

Der Zeit voraus ist Portal Games Deutschland und hat bereits einen großen Titel für 2018 angekündigt. Detective: A Modern Crime Boardgame.  In der Rolle von Ermittlern bekommen es 1-5 Spieler mit 5 Szenarien, die zu einer großen Kampagne verbunden können zu tun. Zusätzlich besitzt das Speil eine Online Komponente zu deren Einsatz 1 Gerät am Tisch genügt. Die Spieler ermitteln im Auftrag von Antares. Die App ist dabei nichts Geringeres als eine Datenbank auf die für allerhand Recherche- und Ermittlungsarbeit jederzeit per Login zugegriffen werden kann. So sind beispielsweise auch Zugriffe auf Wikipedia möglich um Aussagen über ein Ereignis aus dem zweiten Weltkrieg zu überprüfen und sicherlich noch vieles mehr. Ignacy Trzewiczec spricht vom Durchbrechen der vierten Wand, wie im Theater. Die Spieler spielen nicht die Ermittler, sie sind die Ermittler.  Jetzt kann es langsam 2018 werden.

https://madmimi.com/p/b682c9?utm_content=buffereef23&utm_medium=social&utm_source=facebook.com&utm_campaign=buffer

  1. Kickstarter Dinosaur Island von Pandasaurus Games

Auch wenn man kurz den Eindruck hat vorübergehend zu erblindend, sobald die grellen Farben auf der Netzhaut nachlassen sieht man ein hochinteressantes Spiel vor sich das neben Worker Placement, Custom Dice, Wirtschaftselementen noch allerhand mehr erhält. Wer baut den spannendsten Dinosaurier Park mit echten im Labor gezüchteten Dinosauriern. Kennt man aus Filmen?  Und Raptoren die abhauen können, geklonte DNA und und und: Finde ich zunächst mal spannend.

https://www.kickstarter.com/projects/pandasaurus/dinosaur-island-1

  1. Tribes: Early Civilizations

Vom Nations Autor Rustan Håkansson kommt mit Tribes: Early Civilizations ein Brettspiel das sich durch die Prähistorie zieht. Die Spieler beginnen dabei mit einem kleinen Stamm und entdecken neues Land, tun Ressourcepunkte für sich auf und entwickeln sich technisch weiter. Klingt für mich erst mal immer wieder gut. Noch nicht komplett gefundet, aber ist sind noch gute drei Wochen Zeit.

https://www.kickstarter.com/projects/teatimeproductions/tribes-early-civilization?ref=card,

  1. Cool Mini A Song of Fire and Ice Tabletop

Eher im Bereich Tabletop anzusiedeln aber dafür wirklich Hot und nach Hype schreiend ist die Tabletop Lizenz für George R.R Martins Song of Ice and Fire – richtig A Game of Thrones im Tabletop Bereich. Schnelle erfassbare Regeln und brutales Gameplay sollen den Kern des Spieles ausmachen. Laut Foto der Grundbox handelt es sich bei den Startarmeen um die Lanisters und Starks.

https://cmon.com/news/cmon-limited-announces-a-song-of-ice-and-fire-tabletop-miniatures-game-3f2b5240-6cf8-4ef5-ab1d-c58d8d23527a

  1. Splitter Samurai Gesamtausgabe

Anfang des Monats haben wir von Sensei der neuen Serie aus der Feder von Jean-François Di Giorgio. Ebenfalls in Asien aber im Japan der Samurai angesiedelt ist die bereits seit einiger Zeit erscheinende Serie Samurais, die in eben jenem Zeitalter spielt. Die Geschichte, die von einer großen Verschwörung und alten finsteren Geheimnissen handelt lässt mit einer Mischung aus Action und Drama das alte Asien wieder lebendig werden.

Die Gesamtausgabe enthält Band 1-3.

http://www.splitter-verlag.eu/samurai-gesamtausgabe-1.html

  1. Panini Batman Weg ins Niemandsland

Die Wiederveröffentlichung einer der umfangreichsten Batman Storylines geht weiter. Nach dem Beben folgt nun der Weg in Niemandsland Band 1 von zwei. Auf über 400 Seiten werden die Ereignisse direkt nach dem verheerenden Erdbeben in Gotham City dargestellt. Aus diesen Ereignissen folgte später das noch umfangreichere Niemandsland.

https://www.paninishop.de/artikel/batman-weg-ins-niemandsland-1-von-2-softcover

Print Friendly, PDF & Email

Werbung




Über Christoph 380 Artikel

Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: