Spiele Journal 08.12.2017

News rund um Brettspiele und Comics

Da sind wir wieder. Eine volle Vorweihnachtswoche geht zu Ende. Und wieder steht zum Schluss das Journal mit einigen Interessanten Meldungen aus der Welt der Brettspiele. Wir wünschen euch an dieser Stelle ein schönes Adventswochenende und hoffen dass ihr nicht im Einkaufsstress in irgendwelchen Fußgängerzonen euch die Beine in den Bauch stehen müsst. Wenn dem doch so ist, dann besucht bei der Gelegenheit mal ein Brettspielgeschäft! In diesem Sinne ein schönes Wochenende und nun seht selbst!

Zeitstempel
Brettspiele: 00:00:40
Comics: 00:08:28

Quellen, Links und Infos

  1. Kohle und Kolonie Reprint bei Capstone

Eigentlich Formsache aber wir erwähnen es, da es was gutes ist. Natürlich erscheint auch das noch fehlende zweite Spiel der Kohle Trilogie von Thomas Spitzer bei Capstone Games. Kohle und Kolonie wird im nächsten Jahr dort kommen. An dieser Stelle auch nochmal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich an den Autor. Auf dem Blog Spielkinder. Essen gibt es einen hervorragenden Artikel über das Spiel sowie massig Hintergrundmaterial zum Thema.

https://spielkinderessen.wordpress.com/2017/04/02/kohle-kolonie-v-thomas-spitzer-spielworxx-200-jahre-erspielte-ruhrgebietsgeschichte/

  1. Nemos War neue Erweiterung bei Kickstarter

Ein Solospiel, das es auch mir angetan hat. Nemos Wars 2nd Edition spricht mich an, einzig wegen de reinen Soloaspekts habe ich bisher die Finger davon gelassen. Nun gibt es eine neue Chance das Spiel über Kickstarter zu beziehen und zwar direkt mit einer Erweiterung.

https://www.kickstarter.com/projects/567823005/nemos-war-nautilus-upgrades-expansion-reprint?ref=thanks_tweet

  1. Neues von Otys

Otys, das neue Spiel von Pearl Games mit dem grandiosen Artwork und schickem Thema ist inzwischen weitestgehend verfügbar. Unsere Erstpartie steht noch aus aber wir sind gespannt. Auf Youtube gibt es noch einen schicken Trailer zum Spiel.

http://www.heidelbaer.de/dyn/home

https://www.youtube.com/watch?v=yQBqoSg2OZA

  1. Brettspielpoesie zum Advent

Den wirklich mit Abstand interessantesten täglichen Output im Internet (egal ob You Tube oder geschriebener Blog) hat in dieser Weihnachtssaison unserer Meinung nach Brettspielpoesie. Auf ihrer Seite veröffentlicht Sonja an jedem Tag ein weihnachtliches Gedicht zum Thema Adventskalender und Spieler. Sehr Lesens- aber auch hörenswert, da selbstvorgetragen und aufgenommen.

http://brettspielpoesie.de/

  1. Abenteuer Brettspiele Blog: Iron Games Interview

Auf Peers Blog Abenteuer Brettspiele gibt es ein hochinteressantes Interview mit Bernd Eisentein zu lesen. Natürlich geht es um seinen höchsteigenen Verlag Iron Games bei dem seit Jahren immer wieder interessante Spiele mit historischen Themen erscheinen. In diesem Jahr gab es dort bekanntlich Carthago in Zusammenarbeit mit Game’s Up.

https://www.abenteuer-brettspiele.de/interviews/antike-haefen-epische-helden-andere-brettspiele-interview-mit-irongames

  1. Welcome To Centerville von GMT ist lieferbar

In der Auslieferung und somit wohl auch bald in Deutschland ist Welcome To Centerville von Chad Jensen. Bei diesem Städtebauspiel das mit 40-80 Minuten wirklich kurz zu Buche schlägt und auch eher im unteren Komplexitätsbereich angesiedelt zu sein scheint., werden mit Hilfe von Würfeln und verschiedenen Rollen Städte errichtet und unterhalten. Aber auch eine gehörige Portion Area Control gehört dazu denn man möchte sich ja schließlich auch ausreichend breit machen in der Stadt.

http://www.gmtgames.com/p-541-welcome-to-centerville.aspx

  1. Spielecafe der Generationen

Vielleicht habt ihr am vergangenen Dienstag un seren Livestream mit Petra Fuchs zum Spielcafe der Generationen gesehen. Am Nikolaustag wurde nun die erste Hürde genommen und 5000e sind gespendet. Die Nächste Hürde ist ungleich höher. Hier geht es nun darum eine sichere Stelle für eine pädagogische Fachkraft zu schaffen. Also spendet ruhig weiter.

https://www.jungundaltspielt.de/
https://www.startnext.com/jungundaltspielt/

  1. Stalingrad Inferno On The Volga von Ventnuovo

Der italienische Verlag ist seit einiger Zeit bekannt für gut gemachte Block Games die sich hinter Columbia Games und anderen US Verlagen in keinster Weise verstecken müssen. Nun ist das aktuelle Projekt bei Kickstarter Online gegangen. Stalingrad

Inferno on The Volga, dürfte dabei wirklich vom Titel her jedem etwas sagen, so  dass wir das hier nicht weiter vertiefen müssen. Herausragend hier dürfte vor allem die Map sein, bei der Original Aufklärungsfotos aus dem 2 Weltkrieg benutzt wurden , um schließlich mit Computer und Grafikertechnik eine hochdetaillierte Karte der Stadt Stalingrad darzustellen.

https://www.kickstarter.com/projects/m41/stalingrad-inferno-on-the-volga-ww2-solo-2-3-playe?lang=de

  1. Kursk

Flying Pig hat Mark H. Walkers neues Cosim vor kurzem bei Kickstarter scharf geschaltet. Es handelt sich um ein laut Verlag klassisches Hex and Counter Spiel das die Schlacht bei Kursk im zweiten Weltkrieg zum Thema hat. Da es sich hierbei um die größte Panzerschlacht der Geschichte handelt, ist dies natürlich auch ein Schwerpunkt des Spieles. Flying Pig verspricht zusätzlich leichten Einstieg, was auf jeden Fall neugierig macht.

https://www.kickstarter.com/projects/1408460255/the-battle-of-kursk-fast-and-fun-ww2-platoon-level

  1. Hochspannend! The Wilson Wolfe Case

Bei diesem KOOPERATIVEN Spiel, das gerade auf Kickstarter läuft, bekommen die Spieler nicht mehr du nicht weniger als eine Kiste voller Kram, der scheinbar zusammenhanglos ist. Sobald man anfängt diesen kram zu studieren setzten sich auf einmal immer mehr Punkte zu einer Globalen Verschwörung zusammen. Klingt nach spannender Deduktion.

https://www.kickstarter.com/projects/2003816484/simulacra-games-the-wilson-wolfe-affair?ref=recs&ref=discovery

  1. Einblicke in Vital Lacerdas nächstes Spiel auf Twitter

Vital Lacerda hat auf Twitter Einblicke in sein neues Werk Escape Plan gegeben. Auf jeden Fall einen Blick wert. Was ich so gehört habe soll es sich um eine ART Gateway Game handeln bzw. das was Lacerda darunter versteht.

https://twitter.com/vitallacerda/status/938169414159163392

  1. Splitter Stern Band 2

Mit Stern erschien vor einiger Zeit Band 1 einer Serie mit in sich abgeschlossenen Geschichten um den  Sonderling Elijah Stern, seines Zeichens Totengräber in einer Stadt die noch immer traumatisiert von Bürgerkriegsnachwehen ist. im Wilden Westen. Seinerzeit von uns rezensiert und für lesenswert befunden. Nun ist Band 2 erschienen und schlägt natürlich in dieselbe Kerbe.

https://www.splitter-verlag.de/stern-bd-2.html

  1. Gotham Central Toter Robin

Bei Panini wird dieser Tage mit Gotham Central Band 6 der Cop Serie im Batman Universum. Wie immer aus der Fader von Rucka und Brubaker geht es dieses Mal auf über 200 Seiten nochmal ordentlich zur Sache., Wirklich jammerschade, dass diese SERIE; DIE MIT ZUM BESTEN AUS Gotham gehört nun zu Ende ist.  Rezension wird folgen.

https://www.paninishop.de/artikel/dgoce006-gotham-central-6

Über Christoph 475 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*