Spiele Journal 07.10.2016

Spiele Journal 07.10.2016 News rund um Brettspiele, Comics, P&P und Tabletop

Das letzte Journal vor der Spiel 2016. Die Neuheitenflut kann beginnen, oder ist bereits in Gange, je nachdem, wie man es nimmt. Neben einigen Nachrichten, die Messe bzw. Spiele dort betreffend, geht es bereits weiter in die Zukunft mit Titeln wie Sola Fide von Spielworxx, Scoville, Memoir 44, Mea Culpa von Zoch, Xibalba, Myth und Ghost Recon von Ulisses Spiele bzw. dem Heidelberger Spieleverlag, den Graf Ludo Awards, Las Vegas, Whitechapel, Railroad Revolution, und natürlich Panini Comics und dem Splitter Verlag.


  1. Neue Memoir 44 Erweiterung

Mit The Battles of Khalkhin-Gol kommt nach einiger Pause wieder ein Szenario bzw. Map Pack für das Spiel Memoir 44 auf den Markt.  Enthalten sind 6 Szenarien, die einige der ersten Schlachten des zweiten Weltkrieges zum Thema haben. Es geht dabei tief in dne Osten, bis an die sowjetisch-japanische Grenze. Benötigt warden das Grundspiel bzw. Zwei Grundspiele für Overlord Szenarien, sowie der Terrain Pack, die Eastern Front und Pacific Theater Expansion. Equipment Pack und Winter Wars warden empfohlen. Also was für Memoir 44 Experten. 

http://blog.daysofwonder.com/2016/09/29/relive-the-early-hours-of-world-war-ii-far-in-the-east-with-memoir-44-the-battles-of-khalkhin-gol/

  1. Spielworxx Sola Fide

Sola Fide wird es beim Spielworxx nichts als Vorbestelltitel geben. Das Spiel des Twilight Struggle Autoren zur Reformation wird aber in Essen an ihrem Stand erhältlich sein und danach, soweit nicht ausverkauft, bei Spielworxx direkt.

http://www.spielworxx.de/news/

  1. Spielworxx Scoville

Diese Nachricht war ein absolut positive Überraschung. Spielworxx hat angekündigt, dass sie in Zukunft interessante Import Spiele in kleiner Auflage auf den deutschen Markt bringen, die ansonsten wohl nicht lokalisiert werden würden. Das Spiel selbst wird dabei ebenfalls nicht lokalisiert, erhält aber eine deutsche Anleitung. Den Anfang macht der Brainburner Scoville.

http://www.spielworxx.de/news/

  1. Zoch Mea Culpa

Ein Spiel vom Zoch Verlag mit einer Altersangabe ab 14 und einer Spieldauer von 90 Minuten macht hellhörig. Bei Mea Culpa geht es um das ewige Gleichgewicht zwischen Gut und Böse. Sündigen oder ein lasterfreies Leben. Auch der Handel mit Ablassbriefen ist in diesem Spiel voller Augenzwinkern, an der Tagesordnung. Dazu kommt eine wunderschöne grafische Gestaltung.

http://www.zoch-verlag.com/fileadmin/user_upload/PresseDownloads/Bildarchiv/Mea-Culpa_Cover.jpg

  1. Heidelberger und Ulisses Myth

Lange hat es auf sich warten lassen und Verlage und Vorbesteller einiges an Nerven gekostet. Inzwischen ist es in deutcher Sprache lieferbar. Die Rede ist natürlich von Myth. Ein Dungeon Crawle der ungewöhnlicheren Art mit einem interessanten Aktivierungssystem und mit einer Story die sich im Laufe des Spieles über Questkarten selbst entwickelt.

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HE722

  1. Heidelberger Mercs Recon Gegenschlag

Ebenfalls jetzt lieferbar ist Mercs Recon. Ein Brettspiel, das auf dem actionlastigen Mercs Tabletop System beruht und in der kleine Trupps in Konzerngebäude eindringen um dort Aufträge zu erfüllen bzw. um im Falle eines Entdeckt Werdens, alles zu erledigen, was ihnen in den Weg kommt. Erinnert sowohl an Schleich- und Tarnspiele als auch an Shadowrun un Co.

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HE890

  1. Heidelberger Xibalba

Eine alternative Erde im Jahre 1948. Eine mächtige Alienressource wurde entdeckt und die Welt hat niemals einen Weltkrieg kennengelernt.

Bei Xibalba übernimmt jeder Spiele die Rolle ein Söldnerhauptmannes, der seine Militärbasis ausbaut und ausrüstet, mit Soldaten bestückt und die Gegner angreift um sie zu schwächen. Ebenso heiß umkämpft und begehrt ist die Arche und die Alienressource Paragon.

Die Spieldauer ist anpassbar von kurzen Scharmützeln bis zu großen umkämpften 2 Stunden Spielen.

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HE796

  1. Graf Ludo

In der vergangenen Woche wurde in Leipzig der Graf Ludo verliehen. Der Preis für die schönste Brettspielgrafik. In der Kategorie Familienspiel gewannen Igor Burlakow und Xavier Collette  mit Mysterium und in der Kategorie Kinderspiel gewann Michael Menzel mit dem Spiel Spookies.

http://www.graf-ludo.de/de/

  1. Alea Las Vega Das Kartenspiel

Eine Alea Neuheit ist lieferbar. Es handelt sich wieder um ein kleines Kartenspiel dessen großer Bruder bereits vorher als Brettspiel beim Verlag erschienen ist. Es handelt sich um Las Vegas – Das Kartenspiel. Wie bei den Burgen von Burgund wieder ein Spiel mit Würfeln auf die Karte gebracht.

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=AE044

  1. Erweiterung für Whitechapel

Das gelungene Deduktionsspiel über die Jagd auf Jack The Ripper bekommt eine Erweiterung. Dear Boss erweitert die Möglichkeiten der Ermittler um neue Fähigkeiten, es gibt Hintergrundinfos zu den Opfern und Miniaturen. Erscheinen soll das Ganze noch in diesem Jahr.

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HE866

  1. Railroad Revolution Preview und Cover

Es gibt ein paar mehr Infos zur What‘s Your Game Neuheit in diesem Jahr. Cover und Brett für Railroad Revolution sind inzwischen weithin bekanntgegeben worden. Dazu gibt es die obligatorischen Sneak-Previews auf Boardgamegeek, wir verlinken hier auf den aktuellsten Teil der Reihe, die ersten drei sind aber ebenfalls dort zu finden. Und ganz aktuell – Regeln und Preorder sind inzwischen verfügbar.

https://twitter.com/Almilcar_/status/782998558265974784

https://boardgamegeek.com/thread/1648953/official-sneak-preview-part-4

http://www.whatsyourgame.eu/downloads/RailroadRevolutionRulesDElow.pdf

  1. Panini Midnighter Megaband

Mit Midnighter erscheint bei Panini ein 268 Seiten starker Megaband, der die komplette Maxiserie um den Antihelden enthält. Der Midnighter besitzt ein Computergehirn, und die Fähigkeit Teleportationstüren zu erschaffen. Ich kenne ihn selbst gar nicht und bin ziemlich gespannt drauf. Ebenso treten in diesem Band Agent Grayson, Harley Quinn und die Suicide Squad auf.

https://www.paninishop.de/artikel/midnighter-megaband-1

  1. Superdupont ein französischer Superheld

Superdupont ist ein Superheld, wie er französischer wohl kaum sein kann. Bereits in den 70igern aktiv, erlebt Superdupont nun seine Renaissance (so auch der Titel des Bandes) im Kampf für Camembert, Rotwein, Baguette statt Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, und gegen die Anti France Liga.

http://www.splitter-verlag.eu/superdupont-bd-1.html

 

Print Friendly, PDF & Email

Werbung




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen