Spiele Journal 01.12.2017

News rund um Brettspiele und Comics

Etwas später aber alles wird gut. Ein schönes Wochenende. Mit dem Journal leiten wir das erste Adventswochenende ein wünschen euch ein wunderbares gemütliches ebensolche. Habt Spaß und spielt was Schönes und vor allem Gemütliches. Das Journal hat, wie wir finden eine gute und ausgewogene Mischung aus allen Bereichen und wir hoffen ihr seht das ganz ähnlich. Seht selbst!


Zeitstempel
Brettspiele: 00:00:23
Comics: 00:09:29

Quellen, Links und Infos

  1. Mensa Preis an Terraforming Mars

Mensa ist ein Verein für Menschen mit einem IQ von mindestens 130. Dieser Verein hat nun den Mini D Preis in der Kategorie komplexes Spiel an Terraforming Mars vergeben. Vollkommen verdient finden wir und gratulieren recht herzlich!

https://www.facebook.com/SchwerkraftVerlag/

  1. Legacy of Dragonholt

Legacy of Dragonholt ist bei Fantasy Flight Games lieferbar. Wir haben bereits vor einiger Zeit von diesem Storytelling Roleplaying Boardgame berichtet . Angesiedelt in der Welt von Terrinoth wo auch Descent, Runebound und Co spielen, hoffen wir auf ein Brettspiel mit noch rollenspiellastigerem Inhalt.

https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2017/11/24/to-new-roads/

  1. Massive Darkness Crossover-Set angekündigt

Bereits beim Massive Darkness Kickstarter auf Englisch dabei war der Crossover Pack um Cool Minis Fantasy Crawler mit Zombicide Black Plague zu kombinieren. Asmodee hat nun eine deutsche Version dieses Packs angekündigt und zwar voraussichtlich bereits für den Dezember.

http://www.heidelbaer.de/dyn/home

  1. Asmodee Neuheiten

Und weiter geht’s mit den eingedeutschten Cool Mini Titeln. Der erfolgreiche Nachfolger zu Arcadia Quest, nämlich Arcadia Quest Inferno, wird ebenfalls im Laufe des Jahres 2018 eingedeutscht auf den Markt kommen.

http://www.heidelbaer.de/dyn/home

  1. Old School Tatctical Volume 2

Bald wohl auch in Europa erhältlich sein dürfte Old School Tatctical Volume 2 von Flying Pig Games. OST ist ein laut verlagsangaben „Easy To learn“ Taktisches Wargame auf Squad Level. Volume 2 setzt sich nun mit den letzten Kriegsjahren in Europa auseinander, also die Zeit nach dem D-Day.

http://ugg2nd.de/Naechster-Import/Old-School-Tactical-V2.html

  1. Inbetween in der Spieleschmiede

Brandneu in der Spieleschmiede ist die deutsche Ausgabe von Inbetween. Grafiken, die an die Serie Stranger Things erinnern ein 2 Spieler Horror Szenario und eine Stadt, die gegen das Abrutschen in die Dunkelheit ankämpft. Das Spiel des polnischen Board And Dice Verlages hat einiges an Atmosphäre zu bieten.

https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Inbetween/

  1. Neuer Sierra Madre Kickstarter im Januar

Gleich zwei ältere Sierra Madre Titel werden im Januar per Kickstarter in eine neue Edition geschickt. Neanderthal und Greenland sind beides in ihrer Art bereits Spiele mit Simulationscharakter. Wie die Titel schon andeuten geht es hier einmal in die Vorhistorie zu den Neanderthalern und einmal zu den Inuit. Ersteres kommt mit Custom Meeples für die unterschiedlichen Stämme, neuen Karten etc. Greenland liefert sogar noch Material für einen neuen, vierten Spieler, mit.

https://www.facebook.com/events/188252165083911/

  1. Biosphere Regeln 2.0

Auf der Messe hatte der DDD Verlag seine Neuheit Biosphere dabei. Ein Spiel bei dem es um nichts Geringeres geht als Herr der Schöpfung zu werden und seine Bevölkerung in Einklang mit der Biosphere zu bringen. Auf der Messe lagen dem Spiel allerdings die falschen Regeln bei. Die richtigen Regeln der Nummer 2.0. Gibt es ab sofort bei DDD zum Download.

http://www.ddd-verlag.de/wir-sind-zurueck-von-der-spiel-in-essen/

  1. Museum

Einen Job als Museumskurator zur Goldenen Ära der Museen nimmt man im gleichnamigen Spiel an das gerade auf Kickstarter läuft. Per Set Collection geht es um versunkene Kulturen und alte Schätze. Zumindest thematisch bin ich schon mal seht neugierig.

https://www.kickstarter.com/projects/148661905/museum?ref=card

  1. Blog: Art of Boardgaming über hassen von Brettspielen

Ein wirklich lesenswerter Blogeintrag Über die bessere Hälfte, die keine Brettspiele mag. Über das warum, was man tun kann oder ob man überhaupt was tun kann.

http://www.artofboardgaming.com/opinions/hate-board-games/

  1. Gentes Neuauflage bei Game Brewer

Game Brewer gibt bekannt das, wenn alles klar geht, es wohl ab Februar 2018 dort eine Neuauflage von Gentes von Andreas Risthaus geben wird  geben wird. Sogar von einer Deluxified Version ist die Rede. Mit im Boot ist mit Tasty Minstrel Games einer unserer favorisierten US Verlage. Wem das Euro Civ von Andreas Risthaus nichts sagt, dem empfehle ich einen Blick in unser LivePlay.

https://www.facebook.com/GameBrewer.games/

  1. Age of Steam 2017 sets and others

Alban Viard der Erfinder von Clinic, Small City, Tramways und jüngst Card City XL hat neue Age of Steam Maps veröffentlicht, San Andreas Fault, Mars Surveyor  , eine Solo Map auf Hawaii und Scandinavia / Congo. Alle Maps sind der Erfahrung nach relativ schnell ausverkauft, wer also Interesse hat, dem drücken wir die Daumen.

http://avstudiogames.com/en/artworks/51-age-of-steam-pack-2017.html

  1. Alban Viard zum Zweiten

Des Weiteren gewährte Alban einen Einblick in seine Zukunftspläne. Da wäre zum einen die Veröffentlichung von Pulp Detective einem Solospiel mit pulpigen Grafiken. Der Kickstarter Termin ist für Februar 2018 angesetzt. Brutus ist der zweite Titel  und spielt abermals im Small City Universum. Versteckt hinter einem Pseudonym römischer Imperatoren treten bis zu 6 Spieler als eine ART Mafia Bosse gegeneinander um durch allerhand illegale Geschäfte die Vorherschaft in Small City zu erlangen.

http://avstudiogames.com/en/content/6-news

  1. Kill or Be Killed Band 1 bei Splitter

Düster und brutal wirken die Beispielseiten aus Kill or be Killed Band 1. Dylan ist während eines Suizidversuches einen dämonischen Pakt eingegangen und muss nun regelmäßig Menschen töten, die er sich aber aussuchen darf. Klingt übel und eiskalt? Wenn jetzt noch der Name Ed Brubaker im Schlepptau auftaucht, dann weiß man auch wohin der Hase läuft.

https://www.splitter-verlag.de/kill-or-be-killed-1.html

Über Christoph 503 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*