Olympus Mons Bd. 1: Anomalie Eins

Olympus Mons Bd.1 Cover

Und endlich wieder ein Comic. Nach einer Pause nun auch direkt wieder Franko belgische Kost und zwar Near Future Mystery von Bec. Natürlich sollte man Serien wie Akte X nicht vollkommen daneben finden um ein Comic zu lesen, das von der Arche Noah auf dem Berg Ararat, einer Mars Expedition, einem Seher sowie merkwürdigen Anomalien auf dem Meeresgrund die womöglich außerirdischer Natur sind, handelt. All das beinhaltet Olympus Mons. Das klingt voll, klingt nach vielen Storysträngen. So ist es. Überladen oder gut strukturiert? Das ist hier die Frage. Seht selbst!

ISBN: 978-3-96219-020-0
Erschienen am: 22.01.2018
Autor: Christophe Bec
Zeichner: Stefano Raffaele
Übersetzer: Harald Sachse
Einband: Hardcover
Seitenzahl: 56
Band: 1 von 3
Splitter Verlag
14,80 EUR
https://www.splitter-verlag.de/olympus-mons-bd-1-anomalie-eins.html

Über Christoph 549 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*