Noria

Noria Cover

Auch bei uns lag Noria seid der Messen so einige Male auf dem Tisch und wie wir finden muss, dass bei einem Spiel dieses Komplexitätsgrades auch sein, denn wie will man sonst ausreichend dahinter steigen um sich fundiert dazu äußern zu können. Noria hat ein spannendes Kernelement und eine wunderschöne Grafik sowie unendliche Vorschusslorbeeren. Ob daraus denn nun insgesamt ein super Spiel geworden ist? Seht selbst!

Rahmendaten
Spielerzahl: 2-4
Spieldauer: 70-120 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Autor: Sophia Wagner
Verlag: Edition Spielwiese / Pegasus

Zeitstempel
Regeln: 2:24
Expertenregel 27:53
Fazit: 28:42

Das Spiel kann bei unserem Lieblings Händler bezogen werden
(soweit vorrätig).
Spieltraum-shop.de
http://www.spieltraum-shop.de/noria.html

Noria
  • Unsere Wertung: - 6.5/10
    6.5/10

Kurzfassung

Pro
- Optik
- das ausbaubare Rad ist ein gelungener Mechanismus
- Politikphase birgt etwas hinterhältige Interaktionen aber auch Zwänge

Contra
- praktisch kein Thema vorhanden
- die meisten Strategien liefen in unseren Spielen darauf hinaus Ressourcen zu besorgen und sie in irgendeiner Weise umzuwandeln und das eben so effektiv wie möglich
- Wiederspielreiz nachlassend
- Zu zweit eher ungeeignet. Ein Spieler eröffnet das Rennen um die Punkte und der andere muss nachziehen, da der Preis immer weiter steigt
- Rad mitunter fiddelig

6.5/10
Eure Wertung zum Spiel: 0 (0 votes)
Sending
Über Christoph 477 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*