Niemalsland

Niemalsland

Eine Rezension eines Romanes, und noch nicht einmal ein neuer. Allerdings gehört Neil Gaimans Niemalsland zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Besser geht Fantasy bzw. Märchen für Erwachsene in meinen Augen nicht. Auch wenn ich kein großer Roman Freak bin, der in jedem Monat mindestens zwei davon durchließt so gehört dieses Werk zu meinen absoluten Lieblingen und würde jederzeit in einer persönlichen Top 10 auftauchen. London, Gaiman, Fantasy…. Was will ich denn noch? Seht selbst!

Autor: Neil Gaiman
352 Seiten deutsch
ISBN 13: 978-3455023077
Verlag: Hoffmann und Campe
Erscheinungsjahr 1997

Print Friendly, PDF & Email

Werbung




Über Christoph 343 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: