Nachklatsch Thema: Interaktion mit Michael, Jochen und Chris

Endlich mal wieder ein Nachklatsch: Aber bevor wir die Themen an den Haaren vor die Kamera ziehen machen wir das lieber bewusst rar und diskutieren dann über die wirklich wichtigen Dinge im Leben. Wir zum Beispiel Interaktion in Brettspielen. Die einen lieben, die andern hassen sie, es gibt Abstufungen zwischen gut und böse und wenn sie gut eingebunden ist es doch für den überwiegenden Teil der Spieler ein Faktor der ungeahnten Spaß an die heimischen Spieltische zaubert. Mit dabei dieses Mal mi Michael, it dem wir bereits auf der Berlin Con im letzten Jahr unsere Spezialausgabe gedreht haben und Jochen, und somit zwei knallharte Verfechter der Interaktion in Spielen. Seht selbst!

Über Christoph 662 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*