Journal 30.09.2016

Journal 30.09.2016

Und wieder ist eine Woche rum. Wir wünschen viel Spaß mit dem Journal und hoffen ihr findet mit X-Wing aus dem Heidelberger Spieleverlag, Flick Em Up (Z-Man Games), Lorenzo Il Magnifico von Cranio Creations, Hands in the Sea und Forged In Steel von Knightworks, Virus von Giochi X, Beer Empire, und Comics von Panini und Splitter, die richtigen Infos für Euch. Viel Spaß und ein schönes Wochenende.


Zeitstempel
Brettspiele: 00:00:31
Comics: 00:09:01


Quellen, Info und Links

  1. Flick Em Up in günstigerer Kunststoffversion erhältlich

Wer gegenüber der US, und somit englischsprachigen, Version des 2015er Western Schnippspieles etwas Geld sparen möchte, der kann ab sofort zur günstigeren Kunsstoff Version des Spieles greifen, die vor wenigen Tagen bei  Z-Man Games erschienen ist.

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=ZM062

  1. Heidelberger X-Wing Wave 9 erhältlich

Wir haben sie bereits vor einiger Zeit etwas genauer vorgestellt, nun sind sie seit kurzem erhältlich. Die drei Flieger der Wave 9 für die deutsche Version des X-Wing Tabletop Spieles.

Hier noch einmal die Namen: ARC-170 für die Rebellen, Tie der Spezial Einheiten für das Imperium und für Scum and Villany gibt es mit dem Sternenjäger des Protektorats und dem mächtigen Shadowcaster gleich zwei neue Schiffe.

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HEI0454

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HEI0455

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HEI0456

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HEI0457

  1. Heidelberger X-Wing Wave 10 angekündigt

X-Wing und kein Ende. Wave 10 ist inzwischen ebenfalls für einen deutschen Release angekündigt und zwar ab Quartal 4. Auch hier nochmal namentliche Erwähnungen, da wir die Schiffe schon vor einiger Zweit vorgestellt haben.

Sabines Tie Jäger für die Rebellen, dem mehr als genialen Modell des Shuttles der Ypsilon Klasse für das Imperium und zu guter letzt bekommen dann der Abschaum den Quadjumper.

Und brandneu bekanntegegben wurden zwei neue Flieger die aus dem Rogue One Umfeld stammen werden, die ebenfalls mit Wave 10 im 4. Quartal erscheinen werden: Namentlich wären das der U-Wing und der Tie-Stürmer.

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HEI0454
http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HEI0460

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HEI0461

http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HEI0463

  1. Lorenzo Il Magnifico

Eine Essen Neuheit die, wenn man sie iNternet Foren anguckt, erst vor kurzem auf dme Radar vieler erschienen ist, ist Lorenzo Il Magnifico von Cranio Creations das Autorenteam dahinter sind keine geringeren als  Flaminia Brasini,   Virginio Gigli und Simone Luciani. Ohne weitere Zuordnungen kommen hier von allen dreien Titel wie Maestro Leonardo, Grand Austria Hotel, Egizia oder Das Konzil der Vier in Erinnerung, allesamt solide bis sehr gute Euro Game Kost. Lorenzo Il Magnifico

In jeder Runde wirft man drei Würfel für den Wert seiner Familienmitglieder.

Dann wird genauesten überlegt wohin man diese schickt und wie sie ihrem Wert entsprechend am sinnvollsten eingesetzt werden können, auch das Verhältnis zur Kirche darf dabei nicht außer Acht gelassen werden. Ich habe es vorbestellt und wir machen da ganz sicher etwas zu.

http://www.craniocreations.it/prodotto/lorenzo-il-magnifico/

  1. Hands in the Sea

Auch seit langem ersehnt ist Hands in the Sea. Quasi ein Deckbuilding Wargame. Das Thema ist der erste punische Krieg. Spielmechanisch basiert das Spiel vor allem auf A Few  Acres of Snow von Martin Wallace. Dazu kommen noch einige Weiterentwicklungen.

Beim Verlag kann man aktuell noch die Kickstarter Ausgabe bestellen.

http://www.knightworksgames.com/store/index.php?main_page=product_info&cPath=1&products_id=6&zenid=I4uY3cjbd4YBMzsPPCEfo1

  1. Forged In Steel

Wer dann beim Versand von Hands in The etwas Porto sparen möchte, da das Paket ja immerhin aus England kommt, der kann sich ja direkt nochmal Forged in Steel angucken. Ein nicht ganz unkomplexes historisch recherchiertes Städtebauspiel bei dem es um die Gründung der US Stadt Pueblo geht. Die Besonderheit hier ist ein Kartenmechanismus, den man Ansatzweise aus Card Driven Games wie Path of Glory, Twilight Struggle etc. kennt. Wir werden berichten, sobald wir es ausreichend auf dem Tisch hatten

http://www.knightworksgames.com/store/index.php?main_page=product_info&cPath=1&products_id=5

  1. Giochi X Virus

Bei Giochi X erscheint mt Virus ein „Lab Crawler“. Der tödliche Virus Q ist ausgebrochen und es wird Fieberhaft nach Gegenmitteln gesucht. Man nutzt Hinweise und arbeitet zusammen um dieses zu entwickeln, sofern man Kooperativ spielt, allerdings geht es ebenso semi kooperativ oder auch komplett kompetitiv, sowie die Option das ein Spieler ein Verräter ist. Und das auch noch in Echtzeit. Schönes Spieldesign mit einigen Miniaturen.

http://www.giochix.it/scheda.php?item=3574&lingua=2

  1. Beer Empire

Nach dem Würfelspiel Dice Brewing bringt der polnische Verlag Boards And Dice nun bald mit Beer Empire ein weiteres Spiel das sich um den Gerstensaft dreht auf den Markt. Die Kickstarter Kampagne wird am 8. Oktober starten und in der Planung sind ein Gameplay Video und natürlich eine Veröffentlichung der Regeln.  Natürlich gehört es bei einem Wirtschaftsspiel, dieser Art dazu auf den Markt zu reagieren. Des Weiteren liegt eine Art Set Collection Mechanik zu Grunde, um bestimmte Rezepturen zu erfüllen. Es gibt Elemente um verschiedene Attribute des eigenen Bieres zu heben und u senken und sicherlich noch etwas mehr. Klingt erst mal interessant.

http://boardanddice.com/beer-empire-about-mechanics-continiuation/?lang=en

  1. Panini Dr Strange 1

Und da ist sie auch schon, die erste Ausgabe der neuen Panini Serie bei Panini. Das Buch umfasst die Ausgaben 1-5 der US Serie von 2015. Ich hoffe wirklich die Reiehe wird ein Erfolg.

https://www.paninishop.de/artikel/doctor-strange-1

  1. Splitter Zombies

Und schon wieder steht ein neuer Monat ins Haus und wie üblich suchen wir auch dieses Mal wieder ein paar Splitter Neuheiten für den Monat Oktober heraus und stellen sie hier in den nächsten Wochen kurz vor. Den Anfang macht heute der schicke Jubiläumsband zum 10jährigen Bestehen von Splitter. In dieser Edelreihe sind schon eine ganze Reihe Comics in dicken Sammelbänden erschienen. Dieses Mal ist nun das blutrünstige Zombies an der Reihe.  Die Story wurde erdacht von Olivier Peru und die Zeichnungen stammen von Sophian Cholet . Quasi die frankobelgische Antwort auf Walking Dead. Der Band umfasst den gesamten ersten Zyklus und ist mit 176 Seiten und Hardcovereinband recht voluminös.

http://www.splitter-verlag.eu/zombies-limitierte-sonderedition.html


 

Print Friendly, PDF & Email

Werbung




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen