Journal 3.5.2019 News rund um Brettspiele

Da wären wir wieder. Neues Wochenende, neues Glück. Die Suche nach Neuigkeiten geht in eine neue Runde und das Netz ist voll davon. Filtern, was für uns und euch relevant sein könnte ist oft die Hauptarbeit. Irgendwie soll es sich auch die Waage halten, kein Überhang in irgendeine Richtung. Manchmal hat aber das ein Genre eben mehr zu bieten als das andere. Das bleibt nicht aus, und wird dann von uns auch gnadenlos ausgeschlachtet. Alles in allem sind wir aber auch in dieser Woche wieder zufrieden und hoffen nun inständigst ihr sei des auch. Ein schönes Wochenende an den Spieltischen dieser Welt und nun sehr selbst!

Quellen, Links und Infos

  1. Era of Tribes von Arne Lorenz

Am gestrigen Donnerstag ist BEI Kickstarter mit Era of Tribes ein absolutes Herzensprojekt gestartet. CIV und Area Control aus der Feder von Arne Lorenz. Arne hat an diesem Spiel wirklich unermüdlich gearbeitet und gefeilt. Das Spielbrett ist nach all den Entwicklungen und Veränderungen wirklich schön geworden und auch die restlichen Komponenten können sich sehen lassen. Das Spiel skaliert super und erlaubt uns eine Zivilisation in den verschiedensten Bereichen zum Sieg zuführen indem man eine von vielen Siegbedingungen erfüllt.

https://www.kickstarter.com/projects/arnelorenz/era-of-tribes/

  1. Dachshund Games

Beim vorletzten Mal gab es leider eine kleine Panne bei der Erwähnung des neuen Verlages Dachshund Games. Dieser heißt nämlich eben ganz genau so und nicht Dachshund Spiele.  Und das komplette Logo gibt es ebenfalls hier nachgereicht.

https://dachshund.games/

  1. Spielworxx goes 18XX

Spielworxx hat verkündet nun auch ein 18xx auf den Markt zu bringen. Wolfram Janichs 18SX als Saxony wird eine Neuauflage mit neuem Artwork, einer deutlichen Erweiterung und eine wohl einiger komplexe Einstiegsregel bekommen. Das Bild stammt von der Seite Marflow Spiele. Dem Verlag von Janich selbst, und gehört zur alten Ausgabe des Spiels.

https://www.spielworxx.de/news/ .

  1. Abstimmung Deutscher Spielepreis 2019

Die Abstimmung zum Deutschen Spielepreis ist eröffnet. Spiele die in diesem Jahrgang auf dem deutschen Markt erschienen sind zur Abstimmung berechtigt. Hoffen, wir das die Abstimmung die volle Distanz schafft in diesem Jahr.

https://www.spiel-messe.com/de/deutscher-spielepreis/

  1. GMT Neuheiten im Anflug

GMT schickt einiges an Neuheiten ins Rennen in den nächsten Tagen.

GMT verschickt ab der kommenden Woche direkt 3 große und ein Board Neuheiten an die P500 Besteller raus. Dies sind:

Commands & Colors: Medieval

Fields of Fire Volume II: With the Old Breed

Holland ’44 Mounted Maps

The Last Hundred Yards

https://www.gmtgames.com/news.aspx?showarticle=392

  1. Gandhi Arjuna

Das nächste COIN steht bereits in den Startlöchern und hat mit Gandhi bzw. der Dekolonisierung Indiens ein hochinteressantes Thema. Hinzu kommt das dieses Spiel auch einen vollkommen anderen Solomodus enthält als alle bisherigen Coins: Diese wurden per Bots und Flowcharts gesteuert. Nun gibt es mit Arjuna einen Kartengesteuerten Solomodus, was die Sache nun auch für mich noch interessanter macht. Unter diesem Link aus Inside GMT könnt ihr einiges Wissenswertes dazu finden.

http://www.insidegmt.com/2019/04/the-arjuna-chronicles-1-an-intro-to-gandhis-arjuna-system/

  1. Battleground – ein alter Bekannter kommt zurück

Mit Battleground und dem Set Men of Hawkshold kommen Erinnerung an unseren Laden hoch, denn dort hatten wir dieses Fantasy Kartenspiel bereits im Sortiment. Es handelt sich hier um ein Fantasy Tabletopspiel mit Karten. Nicht Kartengetrieben, sondern Karten, die die Miniaturen ersetzen. Man kann anhand des Kartendesigns sehen wie die Einheiten über den Tisch bewegt werden. Es gibt verschiedene klassische Fantasy Fraktionen, die gegeneinander antreten.

https://www.kickstarter.com/projects/1830574794/men-of-hawkshold-0

  1. Jäger der Feuerkrone – neue Kampagne für Reise durch Mittelerde

Mit Jäger der Feuerkrone hat Asmodee vor kurzem die erste Downloadbare Kampagne für die Fantasy Flight Neuheit Herr der Ringe Reisen durch Mittelerde angekündigt, die Kampagne bietet neben einer neuen Geschichte wohl auch neue Herangehensweisen an das Reisethema des Spieles. Darüber hinaus kommt mit Schurken von Eriador ein erster von wahrscheinlich so einigen Figurenpacks.

https://asmodee.de/news/jager-der-feuerkrone

  1. Cthulhu Wars The Final Onslaught

Ich bin gespannt ob es dabei bleibt, aber bei Kickstarter rollt gerade der Final Onslaught durch und bietet vor allem eine neue Fraktion. Also noch mehr Optionen für dieses wirklich sehr gute Area Control Spiel.

https://www.kickstarter.com/projects/petersengames/cthulhu-wars-the-daemon-sultan

  1. Neu Bei Frosted: 1828 und angekündigt: die Paper Tales Erweiterung

Frosted Games 2x direkt. Inzwischen seit ein paar Wochen erhältlich ist das taktische, und leicht abstrakte REVOLUTION OF 1828 von Stefan Feld, bei dem es thematisch um eine Schlammschlacht im US Wahlkampf eben jenes Jahrs geht.

Dazu angekündigt wurde nun auch die Erweiterung zu Paper Tales die neben weiteren wundschön illustrierten Karten nun auch die Möglichkeit enthält das Spiel zu siebt zu spielen.

https://twitter.com/pegasusspiele/status/1121465142213058561

https://frostedgames.de/revolution-of-1828/

  1. The Players Aid Ranking COIN

Einer unserer US Favoriten Blogs ist, wie bekannt sein dürfte, The Player’s Aid. Dort ist nu ein hoch unterhaltsames und interessantes Video erschienen zum Thema COIN. Nämlich ein Ranking der unterschiedlichen COIN Titel, alles sehr fundiert.

https://www.youtube.com/watch?v=Dr4rBtai8Lw&feature=youtu.be

  1. Reading Wargame Rules

Und gleich nochmal ein Video, zwar mit kleinem Augenzwinkern aber nicht minder interessant ist Reading Wargame Rules. Denn die Dinger funktionieren oft schon etwas anders als die Standard Spielregeln in anderen Spielen.

https://theplayersaid.com/2019/04/27/video-on-reading-wargame-rules/

  1. Quarte Bras 1815 Last Eagles

Mit Quarte Bras 1815 Last Eagles setzt Hexasim aus Frankreich seine Eagles Reihe rund um die Napoleonischen Kriege fort. Am System hat sich seit dem letzten Titel, Austerlitz, nicht viel geändert. Manches klarer dargestellt und verfeinert. Das Spiel setzt dabei einen Schwerpunkt auf Moral, Aufreibung und Formation. Das ganze wieder Szenariobasiert.

https://www.hexasim.com/en/2565-Quatre-Bras-1815-Last-Eagles.html

  1. Robin Hood Solo Card Games

Ein beliebtes Thema kehrt einmal mehr als Spiel zurück – Robin Hood. Dieses Mal in Form eine Solitärkartenspieles. Bei diesem Solospiel geht es darum die Waage zu halten zwischen der Ausweitung des Einflusses über das Volk, das vom Sherriff of Notingham geknechtet wird. Allerdings hat eben dieser auch ein Kopfgeld ausgesetzt, und dieses steigt. Steigt es zu hoch, überlegt das Volk es sich anders und kassiert ab.

https://www.kickstarter.com/projects/1958460314/robin-hood-hero-of-the-people?ref=discovery_recommendations

Über Christoph 614 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*