Journal 29.3.2019 News rund um Brettspiele

Wow, die Meldungen steigen an und zwar so, dass wir den ein oder anderen Kickstarter, der gestartet ist aufgrund seiner Laufzeit auf die nächste Woche ausgegliedert haben. Weltweit brummt es weiter, kein Ende in Sicht, Neuheit folgt auf Neuheit und ich kann mir nicht helfen es ist immer was dabei wo ich denke, oh Mann das möchtest du mal spielen. Aber jetzt erstmal ein schönes Wochenende. Vielleicht sehen wir uns in Duisburg. Seht selbst!

 

Quellen, Links und Infos

  1. Bus bekommt eine 10th Anniversary Edition bei Capstone

Offizielle bestätigt. Splotters Bus wird eine ‚Neuauflage bekommen. Bei Bus handelt es sich aufgrund der Gäste zu bestimmten Tageszeiten an bestimmte Orte zu transportieren Themas um ein typisches Splotterspiel, bei dem man vollkommende Freiheit hat welche Aktionen man in welcher Häfigkeit in seinen Zug packt. Man hat über das Spiel eine feste Anzahl Aktionen und kann diese nach belieben auch komplett im ersten Zug spielen. Dabei folgt die Abwicklung der Züge einer Art Bietmechanismus bzw. offene Aktionsprogrammierung.

https://www.facebook.com/heavycardboard/photos/a.1482062582036008/2236929803215945/?type=3&theater

  1. Judge Dredd Helter Skelter Martin Wallace

Im vergangenen Jahr kam mit Wildlands ein Miniaturen Fantasyspiel von Martin Wallace auf den Markt, das viele Freunde gefunden hat. Mit Judge Dredd Helter Skelter soll nun im Herbst ein Ableger dieses Spieles in die Welt von Judge Dredd verlegt werden. Wir können also dieselben Mechanismen in einem anderen Setting erwarten. Für Fans sicherlich von Interesse.

https://ospreypublishing.com/blog/announcement_judge_dredd_helter_skelter/

  1. Fuji Koro jetzt live

In der vergangenen Wo he haben wir von Fuji Koro von Game Brewer berichtet. Das Spiel ist inzwischen Live bei Kickstarter. Hier der Link.

https://www.kickstarter.com/projects/gamebrewer/fuji-koro-deluxe

  1. Fallout Neu Kalifornien ist angekündigt

Auch dies eine Frage der Zeit aber nun ist die Ankündigung endlich raus. Die deutsche Erweiterung zum bei uns sehr beliebten Fallout Brettspiel ist angekündigt. Neu Kalifornien wird. Neben neuen Materialien für die bekannten Szenarien beinhaltet die Box zwei eben in Neu Kalifornien angesiedelte Szenarien eines davon sogar voll kooperativ. Orte wie das Loch oder die Kathedrale lassen dabei jeden Fan der Videospielreihe mit Spannung auf die Box zurück.

https://asmodee.de/news/fallout-neu-kalifornien-angekundigt

  1. Krieg der Welten

Die englische Kickstartet Kampagne wurde hier bereits in aller Ausführlichkeit vorgestellt nun schickt sich die Spieleschmiede an eine deutsche Ausgabe des Deckbuilders für zwei Personen auf den Markt zu bringen. Frei nach H.G. Wells gibt es eine zweite Angriffswelle der Tripods die es über Schottland bzw. die Irische See probieren England einzunehmen.

https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Krieg-der-Welten/

  1. Counter Attack: Battle of Arras

Ein schnelles Wargame auf Einsteigerlevel verspricht, das jüngst bei Revolution Games erschienene, Counter Attack: Battle of Arras zu sein. Das klassische System des Area Impulse wird hier für die Aktivierung der einzelnen Einheiten genutzt. Thematisch geht es hier um die Angriffe der Alliierten auf Stellungen der Deutschen bei Arras im Jahr 1940.

http://www.revolutiongames.us/

  1. Lorenzo Il Magnifico mal wieder

Neue Karten für Lorenzo. Ob sie das Spiel voranbringen wird man nur durchs Spielen vorhersagen können, in jedem Fall gibt es im Zuge des Kickstarters zur App des Spieles einen brandneuen Kartensatz für dieses von uns sehr gefeierte Brettspiel.

https://www.kickstarter.com/projects/craniocreations/lorenzo-il-magnifico-digital-edition?ref=user_menu

  1. Neue Erweiterungen zu deutschen Portal Titeln

Per Twitter hat Pegasus bekannt gegeben, dass in Kürze die Erweiterung für Detective namens LA Crimes und für das 4x Kartenspiel Alien Artifacts namens Der Durchbruch erscheinen werden.

https://twitter.com/pegasusspiele/status/1109888863118548992

  1. The Lion of Khartoum bei White Dog Games

Der kleine US Wargame Verlag White Dog Games, der unter anderem bekannte sein dürfte für seine The British Wars Trilogie und dem jungt erschienenen Gorbachev hat mit The Lion of Khartoum einen weiteren Titel seiner Solitär Reihe hinzugefügt. Etwas Card Driven Mechanik, etwas State of Siege und thematisch in den Kampf gegen den Madi im 19. Jahrhundert. All das verspricht eine interessante Mischung auszumachen.

http://www.whitedoggames.com/khartoum

  1. Pangea bei Red Imp

Der Übergang von dem Perm zur Trias war das einzig bekannte Massensterben bei dem auch Insekten dahingerafft wurden. Um genau diese Epoche der frühesten Erdgeschichte geht es in dem Spiel Pangea von Red Imp. Jeder Spieler versucht seine Spezies auf das was da kommt vorzubereiten, damit gerade sie das was ihr bevor steht überstehen wird. Leichte Asymmetrie, Aktionspunkte, Mechaniken wie Time Tracks und Card Draften kommen zum Einsatz.

https://www.facebook.com/wydawnictwoRedImp/

  1. Banish The Snakes GMT

GMT Games hat sein erstes Koop Spiel angekündigt. Im 5. Jahrhundert übernehmen die Spieler die Rolle von irischen Mönchen wie unter anderem St. Patrick, und haben das gemeinsame Ziel die Bevölkerung im Team zu bekehren bevor die Barbaren die auf den Niedergang der Römer folgen die britischen Inseln in ihrer Hand haben.

https://www.gmtgames.com/p-752-banish-the-snakes.aspx

  1. Scramble for Africa GMT

Bei diesem GMT Titel geht es aller Vorrausicht nach etwas seichter und auch ohne Kriegsthematik zu. In der Kolonialzeit erkunden bis zu sechs Spieler den afrikanischen Kontinent. Dies tun sie mit einem Plättchenlegemechanismus und dem besetzen der Plättchen mit Industrien und anderen Anlagen.

https://www.gmtgames.com/p-746-scramble-for-africa.aspx

  1. Imnia

Imnia ist eine Art Wettrennen zum Sieg in mehreren Akten. Die Spieler bauen eine Stadt, die ihnen Ressourcen und verschiedenste Fähigkeiten spendet. Auf Questen findet man wichtige Items um später das spielentscheidende Wunder zu bauen, um zu gewinnen. Jetzt auf Kickstarter

https://www.kickstarter.com/projects/stefancalin/imnia-a-medieval-strategy-city-builder?ref=card

  1. Potemkin Empire

Bei Potemkin Empire treten drei bis fünf Spieler Zarin Katharina die Große zu beeindrucken die ihr Reich bereist. Leider reicht das Geld für ein prunkvolles eigenes Dorf nicht aus und so sind wir als Stadtoberhäupter gezwungen i Ziel der Potemkinschen Dörfer etwas mit Kulissen nachzuhelfen. Man drafted Gebäude, entscheidet ob sie nur Fassade oder real sind, was dann wiederum Fähigkeiten nach sich zieht. Zu guter Letzt gibt es sogar die Möglichkeit die Mitspieler vor der Zarin bloß zu stellen.

https://www.kickstarter.com/projects/2012515236/potemkin-empire

  1. Treasure Island im April bei Pegasus

Literaturspiele. Basierend auf Stevensons Schatzinsel erscheint nun die deutsche Version von Treasure Island bei Pegasus. Die englische Ausgabe gab es bereits im letzten Jahr beim Stammverlag Matagot. Wohin es thematisch geht dürfte vollkommen klar sein. Karten, Kompass Spate und ab geht auf die Insel.

https://www.pegasus.de/news/16087-immer-schoen-weitersuchen/

  1. Freshwater Fly

Nach Coldwater Crown folgt nun Freshwater Fly. Wieder geht es ans bzw. sogar ins Wasser, denn wir gehen Fliegenfischen. Das Ganze in wirklich guter Optik. Wie sehr sich Mechaniken wie Set Collections, Würfel Draft und Push your Luck dann thematisch annähern, werden wir sehen. Aktuell bei Kickstarter

https://www.kickstarter.com/projects/1839615594/freshwater-fly-a-strategic-fly-fishing-game?ref=card

Über Christoph 671 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*