Journal 23.2.2018

News rund um Brettspiele und Comics

Ein schönes Wochenende wünschen wir. Zwischen ein paar Zahnarztbesuchen und Brettspielrunden war immer auch noch Platz, um nach Neuigkeiten zu graben und die Tiefen des WWW gaben großzügig Stoff für dieses Journal preis. Wir hoffen es wird zur Einstimmung und Information taugen. Weltweit war wieder einiges los Welt der Brettspiele und Comics so dass es uns schon fast schwer fiel nicht zu viel zu haben hier. Manchmal guckt man tatsächlich was man auch auf die nächste Woche auslagern kann und manchmal freut man sich eine Sendung mal so eben voll zu bekommen. Mal so mal so eben wie immer. Aber nun seht selbst!

Brettspiele: 00:00:32
Comics: 00:10:50

Quellen, Links und Infos

  1. Terraforming Mars Prelude

Bei TFM geh es in der nächsten Erweiterung Back tot he Roots und zwar zu den Anfängen des Terraformens die ersten Firmen in diesem Bereich und ältere teils veraltete Techniken, mit denen dem roten Planeten zu Leibe gerückt wurde. Dieser Rückblick bedeutet natürlich vor allem eines, neue Karten für das Hauptspiel. Wir haben hier den Link von Fryx Games angehängt, die Erweiterung wird aber sicher auch in Deutsch bei Schwerkraft kommen.

http://www.fryxgames.se/wp-content/uploads/2018/02/PRELUDE_RELEASE-1.jpg

  1. Winzige Verliese = One Deck Dungeon

Beim Schwerkraftverlag erscheint dieser Tage ganz überraschen in der Winzige Welten Reihe das Spiel Winzige Verliese. Es handelt sich hier aber keineswegs um einen Titel aus der Tiny Epic Reihe, sondern um One Deck Dungeon. Einem kooperativen 2 Spieler Dungeon-Kartencrawler, den wir vor einiger Zeit auch mal Live gespielt haben. Das Spiel hat einen interessanten Dice Placement Mechanismus und ist von unserer Seite aus eine glatte Empfehlung.

https://www.schwerkraft-verlag.de/shop/winzige-welten/winziges-verlies/#cc-m-product-11246906893

  1. Axis And Allies and Zombies

Es stimmt tatsächlich. Die Onlineausgabe der britischen Zeitschrift Tabletop Gaming hat es bekannt gegeben: Hasbro bzw. Wizards of the Coast werden über ihre Marke Avalon Hill Axis and Allies and Zombies veröffentlichen. Mit diesem augenzwinkernden Blick auf einen alternativen 2. Weltkrieg wird es Elemente, Kettensägen, Gedankenkontrolle etc. gebe.

https://www.tabletopgaming.co.uk/board-games/news/axis-allies-and-zombies-with-chainsaw-tanks-and-mind-control-rays-is

  1. Steampunk Dungeons

Vor ein paar Jahren erschien bei Roxley Games die uns in Kürze Brass bescheren werden, ein Dice Placer namens Steampun Rallye, bei dem man per Card-Drafting die abstrusesten Gefährte baute sie mit Würfel zum Laufen brachte und auf einer Rennstrecke gegeneinander antreten ließ. Großartiger Spaß! Noch nicht viel weiß man nun über Steampunk Dungeons, dessen Coverentwurf gerade von Indie Cardboard auf Twitter gezeugt wurde. Das Artwork lässt eine Nähe zur Familie annehmen und so freue ich mich schon jetzt auf das, was da kommen wird.

https://twitter.com/IndieCardboard/status/965820942713786368

  1. Finca kommt zurück

Ein schon fast klassischer ehe maliger Hans im Glück Titel wird nun per Kickstarter von Franjos Spiele wieder zu neuem Leben erweckt. Es handelt sich hierbei um Finca von Ralf zur Linde und Wolfgang Sentker. Die Spieler bauen hier in ihrer Rolle als Mallorinische Farmer Allerhand Tropenfrüchte an und liefern sie an die unterschiedlichen Gemeinschaften auf der Insel die immer andere Nachfragen hat.

https://www.kickstarter.com/projects/857396480/finca-board-game-with-fruits

  1. Wildlands by Martin Wallace

Martin Wallace versucht sich, mit Wildlands das, wie London 2nd Ed. ebenfalls bei Osprey erscheint an einer Art Fantasy Tabletop, taktischem Skirmishing Spiel. Die kurzen Keywords sind verschiedene Fraktionen, erweiterbar, Asymmetrie, viele Optionen. Ich bin hoch gespannt in wieweit man die Handschrift von Wallace wiederfindet, Der für mich wie kaum ein anderer für komplexe Spiele steht, die oftmals einzigartige Mechaniken innehaben steht.

https://ospreypublishing.com/blog/announcement_wildlands/

  1. Donning the Purple

Mit The Donning of the Purple, dass gerade bei Kickstarter gestartet ist kehren wir zurück in das Römische Reich des Jahres 193 n. Chr. Nachdem der alte Imperator getötet worden ist versuchen reiche und einflussreiche römische Familien dieses Machtvakuum zu schließen. In diesem Spiel für 1-3 Spieler geht’s es um Intrigen, Einfluss, Macht und darum den anderen in den Rücken zu fallen. Aber den Fall des Empires kann man nur einigermaßen gemeinsam verhindern. Es werden Mechaniken wie Area Control aber auch Worker Placement genannt, und ich bin einigermaßen neugierig auf diesen Titel.

https://www.kickstarter.com/projects/332396604/donning-the-purple

  1. Finally! At Any Cost wird ausgeliefert

In Kürze wird bei GMT Games mit der Auslieferung von At Any Cost! begonnen. Dieser Titel ist insofern schon interessant als dass er sich mit einem Setting auseinandersetzt, das eher selten vertreten ist im Wargamebereich (ich selbst kenne nur einen Titel von Compass Games). Wir befinden uns nämlich hier im ´Preußisch-Französischen krieg 1870 / 71.  Das Spiel umfasst z.B. Die Schlacht von Mars La Tour, ein weiteres Szenario sowie die Möglichkeiten zwei Kampagnen zu spielen.

https://www.gmtgames.com/p-493-at-any-cost-metz-1870.aspx

  1. GMT kündigt das nächste 18xx an

Nachdem 1846 erfolgreich gelaufen sein dürfte, kündigt der Verlag aus Kalifornien ein weiteres 18xx Spiel an. Mit Railway Mania in the Eastern Counties geht es Mal nach England. Es handelt sich hierbei abermals um ein bereits erschienenes aber lange ausverkauftes Spiel. Vorerst in der P500.

https://www.gmtgames.com/p-692-1862-railway-mania-in-the-eastern-counties.aspx

  1. Neues Coin in GMTs P500

In GMTs P500 neu aufgenommen wurde mit People Power: Insurgency in the Philippines, 1983-1986 ein neuer COIN Titel, der sich eben ganz genau mit diesem Konflikt auf den Philippinen der 80er Jahre auseinandersetzt. Durch seine wohl übersichtliche Karte mit nur zwei Terraintypen und einigen vereinfachten Coin Mechaniken, wird dieser Title als das neue Entry Level angepriesen.

https://www.gmtgames.com/p-689-people-power-insurgency-in-the-philippines-1983-1986.aspx

  1. Flashpoint South China Seain der P500

Ein relativ kurzes Spiel in der Länge wie das ebenfalls bald erscheinende Fort Sumter, wenn auch mit gänzlich anderem Thema, verspricht Flashpoint zu werden. Dem Titel entsprechend geht es ins Südchinesische Meer wo per Kartenmanagement um die Vorherrschaft gebuhlt wird.

https://www.gmtgames.com/p-688-flashpoint-south-china-sea.aspx

  1. Gewinnspiel bei den Würfelwerfern

Im letzten Journal haben wir vom verschollenen und nun endlich gefundenen ersten Tapecast der Würfelwerfer berichtet. Nun gibt es für treue Fans dieses legendäre Tape zu gewinnen. Was ihr tun müsst, wie und bis wann (nur an diesem Wochenende) erfahrt ihr bei den Würfelwerfern direkt.

http://www.wuerfelwerfer.net/

  1. Würfelwerfer / Meepleshow

Und nochmal Würfelwerfer bzw. Meepleshow. Die kommt heute Abend auch wieder. Mit von der Partie auch hier die Würfelwerfer bzw. Stefan himself und im Schlepptau hat er….uns 😊 Also einschalten!

https://www.youtube.com/channel/UC7xaqN9t7pEj3hHQqsvxBoQ

 

  1. Termin Bremer Spieletage

Am Samstag und Sonntag den 3 und 4. März finden wieder die Bremer Spieletage statt. Im Gebäude der Bremer Volkshochschule gibt finden sich wieder Verlage, Händler und Spieler aus ganz Deutschland ein und sorgen für ein großartiges Wochenende dort. Wir werden ebenfalls dort zu finden sein und hoffen einige von euch zu treffen und kennenzulernen. Genaue Infos findet ihr auf der Seite der Spieletage.

http://www.bremerspieletage.de/

  1. Zeitenwende 3 Nach dem Krieg Band 1 bei Panini

Bei Panini erscheint dieser Tage mit Zeitenwende: Nach dem Krieg Band 1, der erste Band des neuen Zyklus dieser wirklich interessanten Reihe. Da Geschehen verlagert sich nach Berlin in die Hauptstadt des Kalten Krieges sozusagen, der der droht bereits Am Horizont als die Spur der vermissten Assunta sich so langsam wieder zu zeugen beginnt. Rezension wird folgen.

https://www.paninishop.de/artikel/ydtemp003-zeitenwende-3-nach-dem-krieg-1

  1. Locke & Key: Himmel und Erde

Neue Geschichten aus der Horrorwelt von Joe Hill. Eine mit dem Eisner Award ausgezeichnete Horrorreihe voller Innovationen. Aus der Feder von Stephen Kings Sohn und als das beste was dem Comic in den 2000ern passieren konnte gefeiert. Freut euch also auf drei neue Geschichte in einem wunderschönen Hardcover Band. Rezension folgt ganz sicher.

https://www.paninishop.de/?s=artikel&g_artikel_id=124131

  1. Splitter: Grün!

Science-Fiction-Epos, ökologische Fabel, Reiseballade und eine Geschichte von Tapferkeit und Freundschaft. Diese auf 2 Bände angelegte Erzählung von Frauke Berger ist vor kurzem im Splitter Verlag gestartet. Eine mysteriöse Seuche bedroht den grünen Heimatplaneten der Nomadin Lis, die sich auf der Suche nach Rettung auch ihrer eigenen Vergangenheit stellen muss.

https://www.splitter-verlag.de/gruen-bd-1.html

 

Über Christoph 532 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*