Journal 11.5.2018 News rund um Brettspiele und Comics

Langes Wochenende! Und entgegen meiner These von vor 14 Tagen was kurze Wochen und wenig Meldungen angeht platzt dieses Journal hier aus allen Nähten. Weltweit ist ganz schön was los auf den Spieltischen. Wir geben uns ja immer Mühe hier thematisch jeden zu erreichen und haben dieses manchmal vorhandene Dilemma ja auch schon das ein oder andere Mal thematisiert. Heute aber bin ich zuversichtlich, dass hier für wirklich jeden etwas dabei sein dürfte. Vom Kennerspiel an Aufwärts gibt’s es jetzt Infos, Infos, Infos. Seht selbst!


Journal 11.5.2018 News rund um Brettspiele MP3 (15MB)


Zeitstempel
Brettspiele: 00:01:56
Comics: 00:15:58

 

Quellen, Links und Infos

  1. DSGVO!!!

Wie viele andere sind wir auch wir dran unsere Website DSGVO sicher umzustellen. Das ist zum einen mit viel Arbeit verbunden, zum anderen aber auch mit viel Papierkram und der Wartezeit darauf. Wann diese Wartezeit abgeschlossen ist können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen. Sollte bis zum Stichtag 25.Mai allerdings noch nicht ganz alles in trockenen Tüchern sein, werden wir einfach aus Sicherheitsgründen die Website vom Netz nehmen bis die DSGVO Anforderungen komplett erfüllt sind.

  1. Oben und unten Erweiterung auf Deutsch verfügbar

Die bereits Anfang des Jahres angekündigte Erweiterung zu Oben und Unten von Ryan Laukat, namens Unterwald und Wüstenlabyrinth ist lieferbar. Neben einem neuen Storybuch gibt es neue Regeln für Aufträge, Vorräte, Bewohnerzustände und Werkzeug.

https://www.schwerkraft-verlag.de/shop/die-welten-von-ryan-laukat/oben-und-unten-unterwald-und-w%C3%BCstenlabyrinth-erweiterung/

  1. No Motherland without abgebrochen

Leider eine schlechte Nachricht für Fans von politisch / historischen Spielen. Der Kickstarter zu No Motherland without ist leider abgebrochen worden. Er kam leider von Anfang nicht in Schwung. Ich hoffe aber trotzdem, dass dies kein endgültiges Todesurteil für dieses hochinteressante Spiel ist.

https://boardgamegeek.com/boardgame/242292/no-motherland-without-north-korea-1953-present

  1. Asmodee kündigt Untold an

Untold basiert auf ähnlichen Prinzipien wie die Rorys Story Cubes, die auch hier eingebunden werden und das Spiel sehr variable machen. Die Spieler steigen in die Welt der TV Serien ein und erschaffen anhand der Würfelplatzierungen eine eigene Story, die sich im Laufe des Spiels immer weiter entwickelt.

http://asmodee.de/news/gemeinsam-von-heldentaten-berichten-untold-angekundigt

  1. EXO

Ein Survival Koop in einer unwirtlichen Welt voller Monstren und Mutanten, und auch ansonsten treiben Natur und andere Katastrophen die Spieler an den Rand der Existenz. Das Spiel bietet eine Art Entwicklungs- und Aktionssystem, das über eine erfolgreiche Ressourcenproduktion gesteuert wird. Auch mit deutschen Regeln!

https://www.kickstarter.com/projects/plastcraftgames/exo-mankind-reborn-board-game?ref=adhssa

  1. Sabre and Blood

In der letzten Woche haben wir über den Fantasy meets Pirates Kickstarter Sabre and Blood berichtet. Dort verlinkt bzw. auch direkt auf YouTube findet ihr ein wirklich interessantes Video zur Herstellung von Miniaturen. Danke an Floppi für die Ausgrabung!

https://www.youtube.com/watch?v=2LFP1KL6p58

  1. Super Meeple bringen Attika als US Telegraph wieder raus

Attika ist ein knapp 15 Jahre alter Titel von Hans im Glück bei den darum ging sich auf der attischen Halbinsel auszudehnen, Städte, Gebäude und Wunder zu errichten und seinen Stadtstaat zur größtmöglichen Blüte zu führen. Das Spiel ist lange ausverkauft wird aber nun bald vom französischen Verlag Super Meeple mit neuem Thema neu aufgelegt werden. Thema und Titel sind US Telegraph. Der Verlag fiel schon in der Vergangenheit mit schön gestalteten Neuauflagen von z.B. Mexika und Amun Re auf.

 https://twitter.com/jeudeclick/status/977154735647096832

  1. Napoleon 1806 bei Shakos

Ein kleiner Verlag aus Frankreich namens Shakos bringt mit Napoleon 1806 ein Spiel auf den Markt, das laut Eigenangaben sowohl Wargamer als auch Einsteiger, die auf der Suche nach neuem sind ansprechen soll. Das Spiel ist kartengesteuert und thematisiert Napoleons erfolgreiche Feldzüge in Preußen.  Geographisch korrekt geht es hier um die Schlachten von Auerstedt und Jena. Das Spiel soll in 1-2 Stunden fertig spielbar sein, beinhaltet sieben Runden, die wiederum je 2 Tage im Maßstab ausmachen. Die Aufmachung erinnert an eine Mischung aus Euro und Wargame und meine ersten Vergleiche gingen in Richtung von Friedrich und Maria.

https://www.facebook.com/shakosgames/

  1. Rio Grande Broadhorns

Ein Handelsspiel von Rio Grande Game thematisiert den frühen Handel auf dem Mississippi die Spieler startet mit der günstigsten Kategorie so genannter Broadhorn Boote und versuchen durch geschickten Handel und die Mitnahme von Passagieren möglichst viel Gewinn zu erzielen um sich immer besser  auf dem Markt zu positionieren.

http://riograndegames.com/Game/1324-Broadhorns

  1. Space Base bei bei AEG

Ein SciFi Würfelspiel bei dem per Draft Flotten von Raumschiffen aufgestellt werden, deren Commodoren allesamt zum Ziel haben zum U.E.S. Admiral of the Fleet! Ernannt zu werden. Leider kann das nur einer werden.

https://www.alderacsite.com/space-base/

  1. Ground Floor bei Spielworxx im Juli

Schon im Juli soll bei Spielworxx die 2nd Edition zu Tasty Minstrels Wirtschaftsspiel Ground Floor erscheinen. Ich freu mich drauf, weil immer noch eine Lücke in der Sammlung. Bo

https://twitter.com/BoardGameGeek/status/993866101279903744

  1. 2 Euros bei Compass Games im Herbst

Thematisiert auf BGG wurde der Einstieg von Uli Blennemann bzw. die beiden Titel die er in seiner Form als Euro Beauftragter in den Verlag zum Start einbringt. Das eine ist das hier bereits als eventuelle Neuauflage angesprochene Colonialism, ein älterer Spielworxx Titel, der nun eine 2nd Edition bekommen wird. Der zweite ist Cargo Train von Krzysztof Matusik, und es geht ins Eisenbahn Genre.

https://boardgamegeek.com/blogpost/76782/two-titles-fall

  1. Hearts And Minds 1965 – 1975

Compass Games hat einen neuen Titel mit Vietnam Thematik angekündigt. Der Titel kann bereits vorbestellt werden und bietet auf einer Area bezogenen Map Card Driven Mechaniken, was mich per se schon mal neugierig macht. Das Spiel kann sehr variabel handhabt werden. Ein Einstig in jedem Kriegsjahr ist möglich und ein Kämpfen über nur ein Jahr oder bis zum Ende ist ebenfalls möglich. Dabei soll auf historisch akkurate Umsetzungen geachtet werden. Wenn ich mir denn Historischen Text auf den Karten angucke, scheint sich da jemand sehr viel Mühe gegeben zu haben.

https://www.compassgames.com/preorders/hearts-and-minds-1965-to-1975.html

  1. Tricky Tides

Wir fahren mit einem Handelsschiff von Insel zu Insel trotzen Semmonster, laden Ware auf und verkaufen sie um möglichst viel Gold zu machen. Der Wind wird dabei bestimmt durch eine Ereigniskarte zu Beginn jedes Zuges. Für Freunde von klassischem Pick Up and Deliver!

https://www.kickstarter.com/projects/goldsealgames/tricky-tides?ref=IndieGameAllies

  1. Empyreal jetzt Live

Wir haben vor einiger Zeit schon von mal darüber berichtet nun ist es backbar. Empyreal. Das Eisenbahn- / Wirtschaftsspiel in der Welt von Argent. Die Spieler bauen ihr Bahnnetz aus, benutzen Mana, um sich fortzubewegen. Stellen Spezialisten ein, um sich Vorteile zu verschaffen. Das alles in der magischen Welt von Argent? Für mich ein Traum!

https://www.kickstarter.com/projects/level99games/empyreal-spells-and-steam-a-fantasy-railway-buildi

  1. Lincoln

Neu auf Kickstarter. Martin Wallace, Card Driven Wargame, im amerikanischen Bürgerkrieg. Was wehre ich mich eigentlich. Das Spiel ist in meinem Schrank vorherbestimmt. Martin Wallace hat in den letzten Jahren bereits einige Wargames auf den Markt gebracht auch Bürgerkriegsthematik war dabei vertreten. Area Movement und Control und eine Spielbarkeit in unter 2 Stunden werden bei diesem Kickstarter herausgestellt. Dazu kommt das Wallacesche Wargame Deckbuilding und dieses Mal sogar in Verbindung mit Deck Destruction. Ich bin dabei und gespannt.

https://www.kickstarter.com/projects/1992455033/martin-wallaces-lincoln-acw-board-game?lang=de

  1. Penny Lane auf Kickstarter

Wir bauen eine Straßenzeile in schönem, wenn auch buntem Artwork. Die Penny Lane besteht dabei aus Häusern, öffentlichen Gebäuden und Geschäften. Gesteuert wird das Ganze per Worker Placement und über offen ausliegende Karten, deren Kosten um gespielt zu werden, aber erstmal auf der Straße erwirtschaftet werden müssen.

https://www.kickstarter.com/projects/sparkworks/penny-lane-a-charming-game-of-people-and-pennies?lang=de

  1. Darwins Choice ist gestartet

Darwins Choice aus der Schweiz ist vor kurzem überaus erfolgreich auf Kickstarter gestartet. Bei dem Spiel handelt es um ein komplexere Kartenanlege Spiel, bei dem es darum geht die Evolution herauszufordern und ganz neue Tierarten zu kreieren, die aber immerhin auch noch überleben müssen, und so reicht bloßes Karten kombinieren nicht aus, um nachher per Darwins Lehre im Fokus der Evolution zu stehen.

https://www.kickstarter.com/projects/marcduer/darwins-choice-create-evolve-extinct-rethink?ref=project_tweet

  1. Time of Crisis Naming Contest

Nachdem die Erweiterung für Time of Crisis die 500 Preorder genknackt hat und ab Ende des Jahres wohl mit der Produktion zu rechnen ist haben die Autoren dieses GMT Erfolgstitels auf BGG einen Wettbewerb ins Leben gerufen um so der Erweiterung einen passenden Namen zu geben. Alles zur Teilnahem etc. findet sich unter dem Link.  Vorschläge können dort gepostet und per Daumen darüber abgestimmt werden.

https://boardgamegeek.com/article/29019711#29019711

  1. Brettspiellabor hört auf

Manuel hört leider mit jetzt nach Beendigung des Studiums mit seinem Brettspiellabor auf. Gründe sind hier und da die Zeit und Neuerungen wie die DSGVO denen er auch nicht zwingend die Zeit entgegenbringen möchte, die sie benötigt. Wir finden das schade, können Manuel aber voll verstehen und wünschen alles gute.

http://www.brettspielelabor.de/das-brettspielelabor-schliesst-seine-tueren/

  1. DC UND DIE LOONEY TUNES

Ein ungewöhnlicher Crossover Band erscheint dieser Tage bei Panini. Die DC Helden treffen hier auf die Trickfilmstars der Looney Tunes. Genauer gesagt also Batman, Superman Wonder Woman und Co meet Road Runner, Tasmanian Devil oder auch Bugs Bunny.

https://www.paninishop.de/artikel/ddcyu014-dc-und-looney-tunes

  1. American Gods 2 bei Splitter

Ebenfalls bereits erscheinen ist American Gods Band 2 und damit der Abschlu0band des Schatten Zyklus. Neil Gaimans Road Movie ist führt den begonnenen Trip hier konsequent fort. Shadow der Fahrer eines alten Gottes landet in Kairo, einem kleinen typischen US Provinznest. Aber Ruhe oder Entkommen gibt es nicht.

https://www.splitter-verlag.de/american-gods-bd-2.html

 

Über Christoph 493 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*