Journal 1.2.2018 News rund um Brettspiele

Die Woche ist rum und damit auch bereits Monat ein im Jahr 2019. Wow, das ging schnell. Und so langsam spült auch die ein oder andere Frühjahrsneuheit, die wir interessant finden an. Mal schauen, was dann auf dem Tisch passiert. Wir freuen uns drauf. Aber zusätzlich gab es noch viel, sehr viel anderes und wie immer hoffen wir, wir haben die interessantesten Meldungen herausgefiltert und ihr fühlt euch informiert am Ende. In diesem Sinne ein wunderbares Wochenende euch und nun: Seht selbst!

Quellen, Links und Infos

  1. DVG Event (Dan Verssen Games)

Und los geht’s mit einem Termin der wie wir finden großartigen Art, Am Samstag den 16. Februar findet im Osnabrücker Spielecafe Osnabrett ein DVG Solo Game Event statt. Wer DVG kennt, der weiß, dass mit Titeln aus der Leaders Reihe wie, Corsair Leader, Gato Leader so einiges interessantes am Start sein wird. Bekannte Titel sind aber auch Warfighter und War of the Worlds. Wer da Interesse hat oder auch an anderen Titeln, der kann dort von 10:00 -16:00 vorbeikommen und diese Spiele kennenlernen. Wir kommen auch.

https://boardgamegeek.com/article/31120651#31120651

  1. Era

Era ist ein Roll and Build Spiel aus der Feder von Matt Leacock dem Designer von Pandemie und Roll Through the Ages. Ein Pionier auf seinem Gebiet wird versprochen, bei dem Würfel, die verschiedene Teile der mittelalterlichen Gesellschaft symbolisieren dazu genutzt werden eine 3-dimensionale Stadt aus unterschiedlich geformten Plastikmodellen entstehen lassen.

http://iotp.mjt.lu/nl2/iotp/ljlh7.html?m=AMAAACtQPSIAAbj_MiIAAADNnqoAAAADKlQAACSwAAhl1gBcUJ9wt_s1bj1eSfOqKlt6sRzpiwAH-38&b=e53ad5ca&e=417ec07d&x=2qhu7YYwfqNzH_nV3Hn9Ix9CGC07gUbMaHhTiU0tEWY

  1. Combat Infantry East Front Kickstarter

Schonmal vorneweg die Ankündigung. Am 5. Februar startet der Kickstarter für die erste Erweiterung zu Columbias Tactical Block Game: Combat Infantry. Der Titel East Front 1942-1943 dürfte alle sagen.

http://columbiagames.com/

  1. Spielworxx Neuheit

Man weiß noch nicht viel aber, Spielworxx hat sein nächstes Spiel unter Vertrag. Tharos der Titel. Bernd Scholz der Autor.

https://twitter.com/ulible/status/1088007172447977472

  1. Arkham Horror 3rd auf Deutsch lieferbar

Das ging mal flott. In Essen noch als reine FG Neuheit jetzt auch auf Deutsch. Das bisher etwas durchwachsen angekommene Arkham Horror in der3rd Edition: Als Eldritch Fans werden wir aber sicher irgendwann einen Blick drauf werden.

https://asmodee.de/arkham-horror-3-edition

  1. Hadara von Hans im Glück angekündigt

Hadara ist die Frühjahrsneuheit von Hans im Glück die inzwischen ebenfalls bei Asmodee an Bord sind. Der Beschreibung nach dürfte es sich hier um ein leichtes CIV Spiel handeln, bei dem jeder Spiele ein Volk in die Geschichte eingehen zu lassen versucht. Verschiedene Schwerpunkte gilt es dabei im Auge zu behalten unter anderem Landwirtschaft, Kultur und militärische Stärke. Erstrecken tut es sich über die klassischen 3 Epochen.

https://asmodee.de/news/epochales-spiel-hadara-angekundigt

  1. Blue Water Navy

Mit Blue Water Navy  von Comapss Games, einem  Spiel mit What If Szenario. Thematisiert wird hier eine Schlacht zwischen den Blöcken wie sie in den 80er Jahren wohl hätte stattfinden können. Der Schwerpunkt liegt natürlich auf dem Atlantik.

https://www.compassgames.com/preorders/blue-water-navy.html

  1. Vindication Erweiterung

Das Fantasy Euro Vindication war kurz nach seiner Auslieferung in aller Munde und nun folgt direkt per Kickstarter die Erweiterung namens Leaders and Alliances. Zusätzlich bietet sich auch wieder die Gelegenheit das Grundspiel nochmals zu backen, falls man beim ersten Mal nicht dabei war. Allerdings hat sich der Preis erhöht. Die Erweiterung an sich bietet unter anderem neben der Möglichkeit neue Allianzen einzugehen, alternative Würfel, Gilden Monumente und eben noch einiges mehr.

https://www.kickstarter.com/projects/orangenebula/vindication-boardgame

  1. Talisman das Kartenspiel

Leider noch nicht mit offiziellen Bildern versehen ist DAS I August erscheinende Talisman Kartenspiel, dass sich laut Infotext eher an erfahrenere Spieler richten soll. Auf einem variablen Brett bewegen sich Charaktere auf der Suche nach Gold und Ruhm. Zwei Aktionen gibt es pro Runde unter anderem gehört dazu die anderen anzugreifen. Für Interaktionist also gesorgt.

https://www.pegasus.de/detailansicht/18350g-talisman-das-kartenspiel-clash-of-heroes-at-premiumshop-exklusiv-bis-31122019/

  1. Aftershock Stronghold Games

Mit Aftershock ist ein Spiel auf Kickstarter Live gegangen welches aus der Feder von Zug um Zug Autor Alan R. Moon stammt. Einmalmehr hat nun das gefürchtete Megabeben San Francisco zerstört und muss erneut aufgebaut werden. Die Spieler kaufen Karten, die ihnen Aktionen in der Stadt ermöglichen aber auch kontrollieren wo es Nachbeben geben wird. Inklusive Verhandlungsoptionen.

https://www.kickstarter.com/projects/strongholdgames/aftershock-deluxe-editionDVG Event in Osnabrück

  1. Dead Man’s Cabal

Live auf Kickstarter ist mit Cabal ein neuer Titel von Pandasaurus Games. Vom Dinosaur Island Autor Jonathan Gilmour kommt dieser Titel, bei dem wir unbeliebte Necromancer spielen die den Tod besiegt haben. Der Werbetext spricht von einem gestreamlineten in 1-2 Stunden spielbaren mid heavy Euro dass das Beste aus Puerto Rico, Race fort he Galaxy und Terra Mystica nimmt. Das weckt Erwartungen.

https://www.kickstarter.com/projects/pandasaurus/dead-mans-cabal?ref=user_menu

  1. The Dark Sands Erata and Clarifications online

Bereits online ist die Errata and Clarifications Datei zu GMTs Hex and Counter Wargame Dark Sands von Ted Raicer. Ein Spiel von dem auch hier auf dem Kanal noch öfter die Rede sein wird.

https://s3.us-west-2.amazonaws.com/gmtwebsiteassets/darksands/DarkSandsErrata_1-26-19.pdf

 

 

Über Christoph 574 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*