Interview mit Phil Eklund

Ein Highlight für mich während der Messe war das Interview mit Phil Eklund. Der uns bereitwillig die beiden Neuheiten seines Verlages Sierra Madre Games zeigte. Namentlich sind das John Company ein verhandlungsträchtiges Wirtschaftsspiel rund um die British East India Company angereichert mit hervorragend recherchierter Geschichte und Politik. Und wo wir bei hervorragend recherchiert sind: Spiel Nr. 2 ist Bios Megafauna 2 ein Spiel das auf mich erst einmal wie aus einem Biologie Studium entsprungen wirkt aber trotz aller Einschüchterung mich auch irgendwie reizt. Aber auch neben diesen Spielen hatte Phil eine Menge zu erzählen. Seht selbst!

Über Christoph 518 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*