Interview mit Moaideas Games und dem Autor von Symphony No.9

Moaideas Games und die Brettspielszene in Taiwan verfolgen wir eigentlich schon mindestens seit es unseren Kanal gibt. In jedem Jahr kommen interessante Spiele aus diesem weit entfernten Land. Moaideas weckte bereits im letzten Jahr mit Mini Rails unser Interesse und so war es klar, dass nachdem auch Symphony No.9 bei uns eingeschlagen ist wie eine Bombe, wir uns mal unterhalten mussten. Essen war die ideale Gelegenheit und so gibt es hier ein Doppelinterview mit Frank Liu dem Autor von Symphony No.9 und David Liu vom Verlag selbst. Zusätzlich stellen wir noch in aller Kürze das Spiel Dare To Love vor. Ein Spiel dass seine Besonderheit aus dem Thema zieht denn es thematisiert speziell Homosexuelle, Bisexuelle und Transgender.

Moaideas Games
https://www.wix.moaideas.net/games

Über Christoph 543 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*