Geschichte im Brettspiel: Der Erste Weltkrieg (Literatur)

Puh, das soll mal eine Serie werden, aber wir machen da zu wenig – viel zu wenig. Auch wenn viele Ideen da sind, so muss da noch arg nachgearbeitet werden. Aber das wird passieren. Im Grunde ist das hier das für mich ideale am Hobby Brettspielen. Spiele mit historischem Bezug auf dem Tisch, ein oder mehrere Bücher zum Thema auf dem Nachtschrank und eiabtauchen und sich MIT Hintergrund zum Spiel abfüllen. Für mich der Idealfall und deswegen kommt da auch so zügig wie möglich noch so einiges mehr. In dieser Folge geht es nun etwas allgemeiner zu, wir widmen uns nämlich dem Ersten Weltkrieg.

Die Urkatastrophe Deutschlands. Der Erste Weltkrieg 1914-1918. (Gebhardt Handbuch der deutschen Geschichte; Band 17); Mommsen, Wofgang J.; Klett-Cotta 978-3608600179

Der Erste Weltkrieg (Beck’sche Reihe); Berghahn, Volker C.H. Beck 978-3406663659

Kriegsausbruch. Deutschlands Weg in die Katastrophe 1900-1914; Neitzel, Sönke; Pendo 978-3858425508

Deutschland im Ersten Weltkrieg; Prof. Dr. Gerhard Hirschfeld (Autor), Prof. Dr. Gerd Krumeich; S. Fischer; 978-3100294111

Die Büchse der Pandora: Geschichte des Ersten Weltkriegs Leonhard, Jörn; C.H. Beck; 978-3406661914

Der Erste Weltkrieg: und das Ende der Habsburgermonarchie 1914–1918; Rauchenstiner, Manfred; Böhlau; 978-3205782834

Der Erste Weltkrieg in Farbe; Walther, Peter; Taschen 978-3836554176

Über Christoph 632 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*