Cosim / Wargame Thema: Chit Pull

Cosim / Wargame Thema: Chit Pull

Ein oftmals ungeliebtes Kind, aber in vielen Foren von Befürwortern ebenso heiß verteidigt ist die Chit Pull Mechanik. Wie der Name schon verrät, wird hier etwas gezogen: nämlich eben diese Chits (im Grunde nicht viel anders als Counter). Die gezogenen Chits können, wie hier gezeigt bam Beispiel Fire Power, komplett zufällig eine Zugabfolge innerhalb einer Spielrunde festlegen. Natürlich kann es dabei vorkommen, dass ein Spieler mehrmals dran ist bevor der andere seinen ersten Zug gemacht hat. Schlachtenglück eben! Beim Spiel Liberty Roads werden Supply Marker zufällig gezogen. Bei Panzer Battles on the Chir River, werden Hauptquartiere so aktiviert usw. Warum das nicht jeder Manns Sache ist, lässt sich leicht erkennen. Jedoch leuchtet das Argument das stur abwechselnde Ziehen, sei in manchen Fällen nur wenig realistisch schon ein. Seht selbst!

Print Friendly, PDF & Email

Werbung




Über Christoph 380 Artikel

Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: