Chimera Station

Chimera Station cover

Schon im Livestream und bei zu Tisch gehabt haben wir Chimera Station. Es handelt sich hier um die Euro Edition des ursprünglich bei Tasty Minstrel erschienen Worker Placement Spieles. Der Clou an diesem Titel ist das Craften meiner Alien Worker. Ein Gehirn? Kein Ding, Tentakel? Machen wir? Von sich selbst ernährend? OK! Großartig. All dies und die sich stetig erweiternde Raumstation, die niemals ist wie ein anderes Spiel und die in jeder Runde die Spieloptionen vergrößert. All das macht ein Spiel aus dass es eigentlich in sich haben müsste! Tut es das? Seht selbst!

Spielerzahl: 2-4
Spieldauer: 60 – 90 Minuten
Alter: ab 13 Jahren
Autor: Mark Major
Verlag: Game Brewer, Tasty Minstrel Games

Zeitstempel
Regeln: 00:02:28
Fazit: 00.31:21


Das Spiel kann bei unserem Lieblings Händler bezogen werden
(soweit vorrätig).
Spieltraum-shop.de
http://www.spieltraum-shop.de/chimera-station.html


 

Chimera Station
  • Unsere Wertung: - 8.5/10
    8.5/10

Kurzfassung

Pro
- Idee, Thema und Umsetzung sind umwerfend
- Es macht Spaß immer neue Kombinationen aus Worker, Raum, Platzierungsboni, Und Ertrag zu finden umso an der Siegpunkteschraube zu drehen.
- Kein Spiel wie das andere durch extrem hohe Variabilität der Räume
- Es macht RIEISIGEN Spaß
Contra
- Worker Lounge macht im Grunde nur als Ort für den Rausschmiss Sinn
- Manche Vorteilskarten sind in Kombination manchmal zu heftig man kann auf einen Schlag zu viel blockieren oder zu regelmäßig wesentlich mehr Punkte machen als andere, das hängt dann oft vom Glück ab, was ausliegt bzw., was die Brainiacs ziehen
- ab und etwas lückenhafte Regel

8.5/10
Über Christoph 518 Artikel
Christoph, Ü40 Pädagoge und im Hobby leidenschaftlicher Brett- und Rollenspielfan. Comics und viele Sachbücher mit geschichtlichen Themen aller Art runden den Alltag ab. Am liebsten durchsetzt von verzerrtem Garage Rock aus den 60igern oder aktuell (aber verzerrt). Ehemals mit dem professionellen Verkauf von Spielen beschäftigt reicht das bloße am Tisch sitzen und spielen seit Neustem nicht mehr aus. Das Ergebnis sieht man hier. Ach so: Von Technik, keine Ahnung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*